TecDAX: Jetzt wird’s richtig interessant

507
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Der TecDAX war am 01. August mit einem Punktestand von 3136,59 aus dem Handel gegangen. Heute ging es für den TecDAX (DE0007203275) mit -0,5 %
weiter. Derzeit notiert der Index aus Deutschland bei einem Punktestand von 3136,59. Händler erwarten, dass sich der Trend der jüngsten Entwicklung fortsetzt.

Tagesgewinner sind dabei die Werte von Morphosys, Wirecard sowie Aixtron. Die Kurse sind um +7,59 %, +2,88 % sowie +0,87 % nach
oben marschiert. Tagesverlierer sind die Titel Pfeiffer Vacuum Technology AG, 1&1 Drillisch AG, Freenet AG. Die Abschläge belaufen sich auf -0,56 %, -0,38 %, -0,35 %.

Morphosys Anleger:
Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Morphosys mit einem Wert von 31,51 deutlich teurer als das Mittel in der Branche "Biotechnologie" und daher überbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 30,7 , womit sich ein Abstand von 3 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als "Sell"-Empfehlung ein.

Wirecard Relative Strength Index:
Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Wirecard beträgt das aktuelle KGV 29,62. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "IT-Dienstleistungen" haben im Durchschnitt ein KGV von 51,9. Wirecard ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.

Aixtron Sentiment und Buzz:
Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Aixtron auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Aixtron in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen acht konkret berechnete Signale zur Verfügung (5 "Sell", 3 "Buy"), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine "Sell" Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Aixtron hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TecDax-Analyse vom 15.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich TecDax jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur TecDax Aktie.



Forum

0 Beiträge
Der Auftragseingang zum HJ mit 66,9 Mio. € ist in Ordnung. Und der Auftragsbestand mit 77 Mio. €
0 Beiträge
Siehe: We-KR d.o.o. hat mit den Bauarbeiten für die erste Phase einer 250-MW-Anlage
0 Beiträge
Kommentar : Tornse Industry : 250MW HJT Projekt seit 2018, Kroatien / Bistra Das übliche... An di
501 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von TecDax




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)