Talerbox: Erfolgreich mit 25€ an der Börse investieren – So geht’s 2019 – Video

296
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Kein großes Startkapital zur Hand, keine Ahnung, wie der Aktienmarkt funktioniert, aber dennoch an der Börse investieren wollen? Diese Ausgangslage erleben viele Börsen-Anfänger. Wie verhindert man, dass man dabei Lehrgeld bezahlt. Wie geht man als Neuling am besten vor? Finanz-Blogger Bastian Glasser (Talerbox) widmet sich in seinem heutigen Video ausführlich dieser Fragestellung.

Dabei scheut er sich nicht, die typischen Anfängerfehler, die ihm selber unterlaufen sind, klar zu benennen. Schritt für Schritt erklärt er Ihnen im Video, wie Sie sich ein Aktiendepot aufbauen können, mit dem Sie ein möglichst geringes Risiko eingehen. Zudem benötigen Sie für seine Methode wenig Kapital zu Beginn – 25 Euro pro Monat reichen schon. Und zum Schluss erfahren Sie noch, wo Sie solch ein Depot kostenlos anlegen können. Die schönste Rendite nutzt Ihnen ja nichts, wenn der Broker Ihnen den Gewinn per Gebühr wieder abknöpft.

0/5 (0 Reviews)
Text abspielen
Voiced by Amazon Polly
Er war schon immer ein Autodidakt und saugt deshalb alles Wissen zum Thema Börse und Finanzen in sich auf. Er hat viel probiert, studiert und dadurch gelernt, um nun langfristig erfolgreich zu investieren. Dieses Wissen gibt er nun weiter, um anderen Investoren teure Fehler zu ersparen.



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)