20,29$ -1,17% -0,24$

Symantec Aktie: Enttäuschende Quartalszahlen

392
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Symantec konnte mit den Zahlen zum 2. Quartal nicht überzeugen. Der Umsatz sank um 5% auf 1,2 Mrd $. Die operativen Aufwendungen konnten angepasst werden, was sich unter anderem im Personalbestand zeigte. Per Ende September zählte das Unternehmen 716 Angestellte weniger als 1 Jahr zuvor. Nach den Darlehenstilgungen im Vorjahr musste Symantec zudem weniger Zinsen leisten. Darüber hinaus waren die Restrukturierungsaufwendungen rückläufig. So konnte der Quartalsverlust von 133 auf 60 Mio $ reduziert werden.

Vor Sonderfaktoren rechnet das Unternehmen einen Gewinn von 277 Mio $ vor. Darin sind allerdings nicht nur Einmalfaktoren, sondern auch die Aufwendungen für Aktienoptionen (93 Mio $) sowie die Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte (51 Mio $) ausgeklammert, was die Ertragskraft zu positiv darstellt.

Neben den enttäuschenden Quartalszahlen stand die Aktienkursentwicklung vor allem im Zeichen der internen Kontrollen in Bezug auf die Bilanzierungspraktiken. Die Kontrollen sind laut Unternehmen abgeschlossen. Abgesehen von einem Geschäft über 13 Mio $, das versehentlich nicht korrekt über die Laufzeit abgegrenzt wurde, habe die Kontrolle nichts hervorgebracht. Da der Geschäftsbericht 2018 bis dahin noch nicht fertiggestellt war, sei auch keine Anpassung der Zahlen erforderlich.

0/5 (0 Reviews)
X-Achse = Zeitachse Y-Achse = Preisachse Man sieht auf dem P&F Chart X-Säulen und O-Säulen
ja, synoptic, hatte es gestern dann auch schon gemerkt: Aber mir ist letztlich egal, wie sich die
3508 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Symantec per E-Mail

Mehr Inhalte zur Symantec Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Symantec Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Symantec Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Symantec Aktie:

>>Hier gehts zur Symantec Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Symantec:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)