Swiss Re Aktie: Starkes Anlageergebnis

549
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Nach vorläufigen Zahlen hat Swiss Re 2019 dank starker Leben- & Gesundheitssparte sowie einer ausgezeichneten Anlageperformance den Gewinn um 73% auf 727 Mio $ gesteigert. Das Sach- und Haftpflichtgeschäft wurde durch große Naturkatastrophen und Man-made-Schäden in Höhe von 2,7 Mrd $ sowie höhere Schadenforderungen im US-Haftpflichtgeschäft belastet. Das Leben- und Krankengeschäft (L&H) zeigte weiterhin eine starke Performance. Die Eigenkapitalrendite von L&H lag über der Zielspanne des Segments.

Die verdienten Nettoprämien und Honorareinnahmen der Gruppe stiegen um 12% auf 38,6 Mrd $, dies vor allem dank Prämienwachstum im Property & Casualty Geschäft. Die Eigenkapitalrendite der Gruppe verbesserte sich von 1,5 auf 2,5%. Die Solvency-II-Quote liegt über dem Zielwert von 220%. Aufgrund der starken Kapitalausstattung und angemessener Rückstellungen soll die Dividende auf 6 $ pro Aktie erhöht werden. Swiss Re erzielte erneut ein starkes Anlageergebnis: Die Rendite auf Kapitalanlagen (ROI) erhöhte sich 2019 auf 4,7%, gegenüber 2,8% im Vorjahr.

Diese Steigerung beruht auf der positiven Entwicklung der Aktienmärkte, einschließlich eines Beitrags aus dem Verkauf der Beteiligung an der brasilianischen Versicherungsgruppe SulAmérica, und auf Gewinnen mit festverzinslichen Wertpapieren. Mit der Vereinbarung zum Verkauf von ReAssure hat Swiss Re einen wichtigen Meilenstein erreicht; und ist dank der erfolgreichen Januar-Erneuerungsrunde mit einem qualitativ stärkeren Portfolio ins Jahr 2020 gegangen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Schweizerische Rueckversicherungs-Gesellschaft?

Wie wird sich Schweizerische Rueckversicherungs-Gesellschaft nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Schweizerische Rueckversicherungs-Gesellschaft Aktie.



Schweizerische Rueckversicherungs-Gesellschaft Forum

0 Beiträge
den Quartalsbericht verhagelte die Verschiebung der olympische Spiele, wußte gar nicht, dass man sic
0 Beiträge
... seines Auftrag gebers GS schreibt seit Jahren schlecht über Unilever. Strong Sell. Letzte
500 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Schweizerische Rueckversicherungs-Gesellschaft per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)