Suche

Steinhoff: Wieder einmal gescheitert

1440
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Viel geschehen ist bei der Steinhoff-Aktie in den letzten Tagen nicht – zumindest charttechnisch. Aber das Wenige, das geschehen ist, war für die Käufer alles andere als erfreulich: Am Montag hat die Aktie eine leichte Aufwärtsbewegung gestartet und der Kurs ist bis an die 50-Tagelinie vorgestoßen. Diese ist weiterhin abwärtsgerichtet und liegt schon seit Wochen wie ein Deckel auf dem Kurs.

Nach einem Kontakt mit dem gleitenden Durchschnitt bei 0,064 Euro fiel die Aktie aber schnell wieder zurück und auch die Handelseröffnung am Mittwoch war von schwächeren Kursen gekennzeichnet. Es muss deshalb damit gerechnet werden, dass auch dieser Versuch, den EMA50 endlich zu überwinden, gescheitert ist.

Damit bleibt die Situation nahezu unverändert. Die Käufer müssen sich auch weiterhin bemühen, den 50-Tagedurchschnitt bei 0,064 Euro nachhaltig zu überwinden. Gelingt dies, besteht die Möglichkeit, den Kurs wieder in Richtung auf das Hoch vom 13. August bei 0,078 Euro ansteigen zu lassen. Nur wenn auch dieser Widerstand nachhaltig überwunden werden kann, ist eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung bis auf das Hoch vom 12. Juli bei 0,093 Euro möglich.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Steinhoff Investment?

Scheitern die Bullen jedoch auch weiterhin daran, den gleitenden Durchschnitt zu überwinden, setzt sich die leichte Abwärtsbewegung auch in den nächsten Tagen und Wochen fort. Da es den Käufern nicht gelingt, die Marke von 0,060 Euro zu behaupten, wird das Tief vom 20. August bei 0,051 Euro zwangsläufig immer mehr in den Blick der Verkäufer geraten.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Steinhoff Investment?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Steinhoff Investment Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
Auszug aus dem letzten Steinhoff-Bericht von derAktionär: "DER AKTIONÄR warnt daher unermüdlich weit
0 Beiträge
Schwacher Forist Was hat das mit Steinhoff zu tun? Weil wir das auch aushalten müssen.
0 Beiträge
Sanjo  Rome237 01:29
Halt’s Maul wenn du keine Ahnung hast Long und Plopp
6420 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Steinhoff Investment per E-Mail

Mehr Inhalte zur Steinhoff Investment Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Steinhoff Investment Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Steinhoff Investment Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Steinhoff Investment Aktie:

>>Hier gehts zur Steinhoff Investment Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Steinhoff Investment

Performance Steinhoff Intern

1W1M3MYTD1Y3Y
0,06 CHF0,06 CHF0,07 CHF0,11 CHF0,11 CHF0,11 CHF
-0,01 CHF-0,01 CHF-0,02 CHF-0,06 CHF-0,06 CHF-0,06 CHF



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)