1941 +8,38% +151


Steinhoff International Holdings: Die Bilanz bleibt negativ

4730
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Leichte Kursgewinne waren für Steinhoff International Holdings zum Ausklang der Handelswoche möglich. Bei den Investoren überwiegt jedoch der Frust über eine weitere Handelswoche, die keine eindeutigen Erfolge mit sich brachte. Stattdessen steht für die vergangenen Tage ein Minus von 2,9 Prozent zu Buche. Die kleine Hoffnung auf eine Befreiung aus der prekären Lage nimmt damit weiter ab.

Steinhoff International Holdings: Weitere Personalentscheidungen

Am 30. Oktober gab Steinhoff International zuletzt neue Personalentscheidungen bekannt. Doch auch die neue Besetzung hatte keine positiven Auswirkungen auf die Notierung des Titels. Stattdessen ging es im Laufe des vergangenen Monats insgesamt um weitere 14 Prozent nach unten. Selbst spekulative Privatanleger sind deshalb dazu angehalten, das Papier nicht ohne eine genaue Analyse in das eigene Depot zu nehmen.

Aktuelle Video-Analyse von Steinhoff Investment:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)