Suche

Steinhoff International-Aktie: Was passiert hier gerade?

4520
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Steinhoff-Aktie startete mit großer Dynamik ins neue Jahr und stieg bis zum 16. Januar auf 0,136 Euro an. In den Wochen danach wurde der Anstieg korrigiert und Anfang Februar ein Tief bei 0,102 Euro erreicht. Die zuvor erzielten Kursgewinne wurden somit fast vollständig aufgezehrt, was die hohe Volatilität der Aktie verdeutlicht. Hier kann es binnen weniger Tage oder Wochen zu starken Kursbewegungen in jedwede Richtung kommen.

Im Vorfeld der für den 28. Februar angekündigten Zwischenbilanz stieg die Aktie anschließend wieder bis auf Höhe des Januar-Hochs an, konnte dieses jedoch nicht überwinden. Nach den Zahlen, die keinen allzu großen Informationsgehalt hatten, kam es zu einem Rücksetzer bis auf 0,118 Euro. Die Anleger konnten immerhin ein Absinken unter die 50-Tagelinie (EMA50) verhindern und die Aktie in den letzten Tagen wieder leicht ansteigen lassen. Allerdings kommen sie im Bereich des Widerstands von 0,125 Euro nicht weiter.

Was passiert nun?

Am 18. April will Steinhoff die überarbeiteten Bilanzen der Jahre 2017 und 2018 veröffentlichen. Bis dahin ist mit keinen großen Kursveränderungen zu rechnen. Aus Sicht der Käufer wäre es wichtig, den Kurs oberhalb der 50-Tagelinie zu halten und einen weiteren Angriff auf das Hoch bei 0,136 Euro zu starten. Darüber liegen die nächsten relevanten Kursmarken bei 0,166 // 0,171 // 0,178 und 0,226 Euro. Unterhalb der 50-Tagelinie könnte das Februar-Tief bei 0,102 Euro schnell wieder in den Fokus rücken.

0/5 (0 Reviews)
6420 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Steinhoff Investment per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Steinhoff Investment



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)