Schlusskurs vom 24.06.18:    0,08EUR  +1,11%  +0,00€

Steinhoff: Hinweise zur Dividendenzahlung!

0
4811

Von der Steinhoff International Holdings (kurz „Steinhoff“) gab es am Mittwoch eine Mitteilung, die aufhorchen ließ: Da ging es um vergangene Dividendenzahlungen des Unternehmens und mögliche Rückforderungen von einbehaltener Steuer. Wer den Text nur überflog und dachte, es gibt demnächst eine Dividende, der sollte keinen falschen Hoffnungen nachhängen. Denn Steinhoff kann froh sein, wenn es mit den diversen Gläubigern eine Einigung geben sollte – an eine Dividendenzahlung wird da aktuell wohl kaum gedacht. In der Meldung verweist Steinhoff darauf, seit 2015 zwei Dividendenzahlungen geleistet zu haben.

Steinhoff: Die Dividendenzahlungen seit 2015

Die erste Dividendenzahlung – sogenannte „interim dividend“ erfolgte demnach im Jahr 2016. Die damalige Dividendenzahlung von 0,12 Euro je Aktie liegt über dem Kurs der Aktie vom Mittwoch! Die zweite Dividendenzahlung – sogenannte „final dividend“ – betrug laut Steinhoff 0,03 Euro und wurde im März 2017 ausbezahlt. Steinhoff verweist darauf, dass unter bestimmten Umständen südafrikanische Steuer auf diese Dividendenzahlungen abgezogen wurde. Ohne hier in die Details zu gehen – Steinhoff bietet denjenigen Aktionären, die von der südafrikanischen Steuerzahlung betroffen waren, Hilfe an („assistance offered“ heißt es von Steinhoff). Wer betroffen ist und das Angebot nutzen möchte, findet dazu auf der Internetseite von Steinhoff International Holdings weitere Angaben.

Ein Beitrag von Peter Niedermeyer

Text vorlesen

Der Kampf gegen das Bargeld hat viele Gesichter

Mit der martialischen Erklärung „We are declaring war on cash“, trat Visa Inc. Vorstand Andy...

Steinhoff: Die Entscheidung?

Zu Steinhoff gibt es ja eine regelrechte Nachrichten-Flut. Da gilt es, in dieser Informations-Flut die...

Rezension: „Alles, was Sie über Warren Buffett wissen müssen“

Die Reihe „Alles, was Sie über XY wissen müssen“ (Finanzbuchverlag) finde ich recht passend, wenn...


Videos