Suche

Steinhoff: Gedanken zur Hauptversammlung

4586
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Kommenden Monat ist es so weit: Am 30. August soll die diesjährige ordentliche Hauptversammlung (HV) der Steinhoff International Holdings N.V. (kurz „Steinhoff“) stattfinden. Wer dem obersten Management Fragen stellen möchte, kann dies vor Ort tun – sollte aber einige Punkte beachten.

Da ist zum einen die Beachtung des sogenannten „Record Dates“. Das ist der Stichtag, zu dem Steinhoff-Aktien im eigenen Depot sein müssen, um das Recht zur Teilnahme und Abstimmung bei der Hauptversammlung zu haben. Laut Steinhoff ist dieser Stichtag („Record Date“) Freitag der 2. August 2019.

Der juristische Firmensitz des Unternehmens ist in den Niederlanden, weshalb in Bezug auf die Hauptversammlung das niederländische Recht greift. Die Veranstaltung wird voraussichtlich in englischer Sprache stattfinden. Ich selbst habe dieses Jahr bereits wahrscheinlich Dutzende Hauptversammlungen besucht und weiß noch nicht, ob ich bei der Steinhoff HV anwesend sein werde. Eher nicht, wegen der Anreise (Veranstaltungsort ist in Schiphol, Haarlemmermeer, Steigenberger Airport Hotel). Einlass soll dort am 30. August ab 11:30 Uhr sein, der Beginn der Veranstaltung ist auf 13:00 Uhr festgesetzt.

Wie bei Steinhoff schon vorher gesehen soll es auch eine Veranstaltung zur HV in Südafrika geben, und zwar im „Cape Town International Convention Centre“ in Kapstadt. Dort soll die HV aus den Niederlanden per live stream übertragen werden und in Kapstadt am Veranstaltungsort anwesende Aktionäre können auch von dort aus Fragen an das Management bei der HV in den Niederlanden stellen. Die Aktionäre in Kapstadt können aber nicht von dort aus abstimmen, so Steinhoff.

Der Blick auf die Tagesordnung der anstehenden Hauptversammlung zeigt, dass es sehr interessant werden könnte. Ein Punkt, den ich sehr interessant finde, ist die Entwicklung des Eigenkapitals. Bekanntlich war das Eigenkapital bei Steinhoff per 30.9.2018 negativ. Sprich: Der Buchwert pro Aktie lag im negativen Bereich. In so einem Fall kann von „Value Investment“ keine Rede sein, denn bei einer Liquidation des Unternehmens gäbe es wohl für die Aktionäre gar nichts.

Bei der HV soll es direkt nach der Eröffnung (TOP 1) eine Präsentation für die Aktionäre mit der Diskussion der Eigenkapital-Situation geben. Das könnte interessant werden! Wird das Eigenkapital in absehbarer Zeit wieder positiv? Vielleicht dadurch, dass es außerordentliche Erträge gibt, wenn z.B. stille Reserven beim Verkauf von Assets gehoben werden? Oder dadurch, dass Gläubiger auf Teile ihrer Forderungen verzichten, bzw. durch debt-to-equity-swaps (bei denen Schulden in Eigenkapital verwandelt werden)?

Wenn das Eigenkapital wieder positiv wird, kann dieser Wert durch die Zahl der Aktien geteilt werden, um dann den Buchwert pro Aktie zu erhalten. Das wäre im Hinblick auf eine Fundamentalanalyse der Steinhoff-Aktien aus meiner Sicht durchaus aussagekräftig.

Insofern dürfte auch TOP 3 „Shareholder Q & A“ spannend werden. Q & A steht bekanntlich für Fragen und Antworten, und da wird es dann auch auf die Qualität und Hartnäckigkeit der Fragesteller ankommen. Meiner Erfahrung zufolge lässt sich hier auch einschätzen, wie ernst es das Management mit dem Neuanfang im Hinblick auf corporate governance und Aufklärung der vorigen Missstände meint. Werden da nur Textbausteine und hohle Phrasen verwendet – oder zeigt sich das Management offen, räumt eigene Fehler ein, spricht engagiert und nimmt auch Kleinaktionäre ernst? Das sind einige Punkte, die den Besuch einer Hauptversammlung durchaus interessant machen können, denn solche eher „weichen Faktoren“ finden sich eben nicht im Geschäftsbericht.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Steinhoff Investment?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Steinhoff Investment Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
Volumen wie die gestrige Schlussauktion. Wusste gar nicht das das am nächsten Morgen nochmal angezei
0 Beiträge
1.166.155 Mio bei 0,0658 ist schon merkwürdig
0 Beiträge
Ich grübel noch über die Schlussauktion bei Xetra. Das sind ja keine Kleinanleger deren Orders da ge
6420 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Steinhoff Investment per E-Mail

Mehr Inhalte zur Steinhoff Investment Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Steinhoff Investment Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Steinhoff Investment Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Steinhoff Investment Aktie:

>>Hier gehts zur Steinhoff Investment Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Steinhoff Investment

Performance Steinhoff Intern

1W1M3MYTD1Y3Y
0,06 CHF0,07 CHF0,08 CHF0,11 CHF0,11 CHF0,11 CHF
+0,00 CHF+0,00 CHF-0,01 CHF-0,05 CHF-0,05 CHF-0,05 CHF

Klarstellung
Und auch hier gilt: Dies ist meine rein subjektive Einschätzung und keine Aufforderung an Sie, diese Aktie zu verkaufen oder zu kaufen. Betrachten Sie meine Zeilen als Gedankenanstoß, nicht mehr und nicht weniger. Es geht um Ihr Geld - verantwortlich dafür sind Sie ganz alleine.

Zum Autor
Michael Vaupel, Diplom-Volkswirt und Historiker (M.A.), Autor mehrerer Fachbücher. Seine Einstellung: „Gewinn um jeden Preis verachte ich. Natürlich möchte ich Gewinner-Investments und profitable Trades empfehlen. Doch keineswegs solche, welche die Umwelt oder die Gemeinschaft schädigen.“ Sein Finanzblog ist lesenswert: http://www.ethische-rendite.de


Anzeige




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)