1941 +1,75% +3,331


Steinhoff: Angaben zum Schuldenstand!

10636
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Am Donnerstag meldete sich Steinhoff International Holdings (kurz „Steinhoff“) zu Wort. Aber im Grunde wurde dabei nur auf eine Präsentation verwiesen, die bereits seit dem 20. April verfügbar ist. Es ist aber interessant, auf was genau Steinhoff dabei verweist. So wird betont, dass die „externen“ Schulden der Gruppe zum 31. März 2018 bei ca. 10,4 Mrd. Euro gestanden haben. Davon sollen ca. 8,7 Mrd. Euro und damit der Löwenanteil Europa zugerechnet werden. Weitere ca. 1,4 Mrd. Euro sollen demnach Südafrika zurechenbar sein und etwa 0,25 Mrd. Dollar dem US-Geschäft. Im Folgenden verweist Steinhoff darauf, dass die Rückzahlung von Schulden in Südafrika gute Fortschritte gemacht habe – denn es seien seit dem 31. März 2018 circa 200 Mio. Euro zurückgezahlt worden.

Steinhoff: In Südafrika sollen Schulden zurückgezahlt worden sein

Die Steinhoff Gruppe sei der Ansicht, dass die Schulden des Afrika-Teils der Gruppe in Kürze zurückgezahlt sind. Wenn das klappt, dann wird die Steinhoff Gruppe seit Januar 2018 rund 2 Mrd. Euro an afrikanischen Schulden zurückgezahlt haben. Bis auf das Geschäft mit Fahrzeugen und die afrikanische Immobilien-Abteilung werde die Gruppe dann in Afrika keine Schulden mehr haben. Das klingt zunächst gut – doch es gilt, die gesamte Gruppe/das Gesamtbild bei Steinhoff im Blick zu haben.

Mehr Inhalte zur Steinhoff Investment Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Steinhoff Investment Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Steinhoff Investment Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Steinhoff Investment Aktie:

>>Hier gehts zur Steinhoff Investment Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Steinhoff Investment:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)