Steinhoff-Aktie: Was ist denn hier los?

1236

Gute Nachrichten für Steinhoff suchen Anleger weiterhin vergebens. Wenn es überhaupt mal Neuigkeiten rund um den schwer angeschlagenen Möbelkonzern gibt, dann sind die meist negativer Natur. Kürzlich erst gab die Tochter Pepkor eine Gewinnwarnung heraus. Im Zuge der Corona-Krise wird mit einem deutlichen Rückgang der Gewinne gerechnet. Dem zum Trotz ging es mit der Steinhoff-Aktie zuletzt kräftig aufwärts.

Besser als erwartet?

Möglich ist, dass die Anleger mit Blick auf die Pandemie noch deutlich schwächere Ergebnisse erwartet haben und ihnen jetzt ein Stein vom Herzen fällt. Das würde zumindest erklären, warum es mit der Steinhoff-Aktie am Freitag um fast neun Prozent in die Höhe ging. Überbewerten sollte diese Entwicklung aber niemand. Langfristig bleibt der Abwärtstrend intakt und mit einem Kurs von weniger als 5 Cent befindet sich das Papier unverändert nahe an der Bedeutungslosigkeit.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Steinhoff-Analyse vom 30.10. liefert die Antwort:

Wie wird sich Steinhoff jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Steinhoff Aktie.



Steinhoff Forum

0 Beiträge
Insiderhandel zu solch einer Strafe verkackt wurde, dann wird er von Steinhoff sicherlich in Regress
0 Beiträge
Am putzigsten finde ich die Bezeichnung "Trinkgeldgeber". Da werde ich in Zukunft bei jedem Trinkgel
0 Beiträge
einem FSCA-Tribunal Berufung einlegen, und angesichts der Art und Weise, wie er Steinhoff und die
509 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Steinhoff per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)