Steinhoff Aktie: Ist ein Aufwärtstrend realistisch?

1656

Liebe Leser,

letzte Woche berichteten unsere Autoren, wie es derzeit um Steinhoff bestellt ist. Hier ihr Fazit:

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Steinhoff?

  • Der Stand! Eigentlich gibt es bei Steinhoff nicht viel zu lachen, doch derzeit nehmen die Kursgewinne trotz des schlechten Images zu. Was passiert hier?
  • Die Entwicklung! Nachdem es kürzlich deutliche Kursgewinne gegeben hatte, stellt sich die Frage, ob ein Comeback in einen Aufwärtstrend gelingen könnte. Denn derzeit könnten von den immerhin 0,053 Euro gar Kurse von 0,065 Euro angesteuert werden. Hintergrund könnte die Hoffnung auf den im Frühjahr gescheiterten Börsenstart eines Tochterunternehmens sein oder aber auch auf eine neue Einigung mit Gläubigern bzw. Klägern. Mit einem Börsenwert von nur noch gut 160 Millionen Euro könnten die aktuellen Kurssteigerungen den Wert durchaus in positivere Gefilde führen.
  • Die Stimmung! Auf sozialen Plattformen waren die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv und es wurden vor allem positive Themen aufgegriffen.
  • Der Ausblick! Kann der Wert die 6,5 Cent überwinden, dann könnte es weiter nach oben gehen und zudem gibt es bei 5 Cent eine starke Unterstützung.

Was wird es bei Steinhoff weiter Neues geben? Wir bleiben für Sie dran.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Steinhoff-Analyse vom 23.10. liefert die Antwort:

Wie wird sich Steinhoff jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Steinhoff Aktie.



Steinhoff Forum

0 Beiträge
Angeln und der Kurs macht nen Hüpfer in die richtige Richtung. :-) Schön aber auch indiziert. Da f
0 Beiträge
taube16  tja Gestern
so viel zum Thema Möbelbranche sei langweilig und schnöde. Kurs versechsfacht in 6 Monaten dieser We
0 Beiträge
tom.tom  @NeXX222 Gestern
NeXX222: Online Möbelhändler boomen --------------------------------------------------- Bringt
509 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Steinhoff per E-Mail