0.00EUR -6,25% -0,01€

Steinhoff-Aktie: Ist die Luft nun raus?

6404
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Mehr Inhalte zu Daimler f�r Sie:

Die Steinhoff International Holdings-Aktie startet zurückhaltend in die neue Woche. Das Handelsvolumen hat in den letzten Wochen stark abgenommen und bewegt sich weiter auf einem sehr niedrigen Niveau. Aufgrund der geringen Liquidität sind stärkere Kursveränderungen weiterhin möglich.

Aktuelle Einschätzungen zur Aktie: Fundamental aktuell kein Top-Pick!

Nach Bekanntwerden des Bilanzskandals bemüht sich der Konzern darum, nach und nach wieder Vertrauen aufzubauen. Jedoch musste nun die Beteiligung am Möbelmarkt Poco verkauft werden. Der Nutznießer ist die XXXLutz Gruppe, die rund 123 Einrichtungshäuser von Steinhoff übernimmt.

Charttechnische Analyse der Indikatoren: Charttechnik sieht weiterhin Abwärtstendenzen!  

Nachdem es bisher zu keinen größeren Ausschlägen nach oben gekommen ist, befindet sich die Steinhoff-Aktie weiter in einem intakten Abwärtstrend. Solange dieser nicht überwunden wird, sind weiterhin Abwärtsbewegungen wahrscheinlich. Erst mit der Veröffentlichung des letzten Geschäftsberichts kann das Unternehmen wieder ernsthaft bewertet werden.

Aktuelle Video-Analyse von Steinhoff Investment:


Spekulanten und Trader nehmen die Preise für Gold und Silber in Geiselhaft

Die Preise, die wir für Waren und Dienstleistungen bezahlen, sind nicht statisch, sondern unterliegen einem...

Wer A sagt, muss auch B, wie Bargeldverbot, sagen

Stark negative Zinsen sind nur durchsetzbar, wenn es den Anlegern an geeigneten Fluchtwegen mangelt. Nur...

Hoffentlich besitzen Sie bei der kommenden großen Enteignung genug Gold und Silber

Nein, ich bin kein Hacker und habe auch keinen Zugriff auf Ihre geheimen Kontodaten und...
Text vorlesen

Videos