0,111 0% 01 15:14


Steinhoff Aktie: Es wird munter spekuliert!

4932
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Neuigkeiten zu Steinhoff gibt es derzeit nicht. Das hindert aber Aktionäre und Analysten kein bisschen daran, munter über die Zukunft des Unternehmens zu spekulieren. Die Erwartungen könnten dabei kaum unterschiedlicher ausfallen. Manch einer rechnet mit einem fulminanten Comeback, andere sehen schon den Totalverlust am Horizont. Wer am Ende Recht behalten wird, ist derzeit nicht absehbar.

Die vielen Ungewissheiten führen aber dazu, dass der Aktienkurs von Steinhoff sehr volatil ausfällt. Auch am Donnerstagmorgen sind hefige Kursbewegungen festzustellen, wobei die Bären derzeit anscheinend am längeren Hebel sitzen. Nach Verlusten in Höhe von 4,8 Prozent ist Steinhoff auf dem besten Wege, die Marke bei 0,14 Euro wieder nach unten zu durchkreuzen. Das sagt über die langfristige Entwicklung aber nicht viel aus.

Aktuelle Video-Analyse von Steinhoff Investment:


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Wer nicht vorsorgt, für den wird das Alter eine Belastung werden

Altersvorsorge und Vermögensaufbau ...

Ist das Gold noch ein sicherer Hafen?

Börsenausblick ...
Text vorlesen

Videos