Suche

Steinhoff Aktie: Die Nörgler kommen wieder…

2676
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Das Unternehmen Steinhoff hat seinen Investoren in den vergangenen Monaten eine harte Zeit beschert. Auch am Montag gab der Kurs nach. Jetzt könnte es tatsächlich wieder kritischer werden, meinen die Beobachter.

Vor über 13 Monaten wurde bekannt, dass es Bilanz“auffälligkeiten“ geben würde. Seither ist es nach unten gegangen, wobei der Kurs seit nunmehr Monaten relativ stabil geblieben ist. Dennoch sehen Kommentatoren hier vor allem „Zocker“ am Werk, die das Kursgeschehen noch für sich ausnutzen wollten. Der frühere CEO Markus Jooste kassierte Medienberichten zufolge derweil für seine 2-monatige Tätigkeit in 2018 einen Betrag in Höhe von 327.000 Euro – und dies soll die Stimmung am Markt erneut negativ beeinflusst haben.

Charttechniker warnen

Der Kurs ist am Montag gleich um mehr als 2 % nach unten gerutscht. Allerdings ist diese Angabe „relativ“. Denn absolut ist der Kurs derzeit kaum zu bewegen. Rutschen die Notierungen jetzt jedoch auf weniger als 10 Cent, könnte es in den kommenden Wochen gefährlicher werden, so die Kurvendeuter. Denn Unterstützungen fänden sich bis zum Allzeittief bei 7 Cent nicht mehr. Insofern ist die Börsenampel wieder auf „gelb“ gesprungen. Vorsicht, heißt es angesichts der negativen Berichterstattung in den Medien zu Steinhoff nun wieder.

0/5 (0 Reviews)
6420 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Steinhoff Investment per E-Mail

Mehr Inhalte zur Steinhoff Investment Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Steinhoff Investment Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Steinhoff Investment Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Steinhoff Investment Aktie:

>>Hier gehts zur Steinhoff Investment Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Steinhoff Investment

Performance Steinhoff Intern

1W1M3MYTD1Y3Y
0,08 CHF0,09 CHF0,12 CHF0,10 CHF0,08 CHF0,28 CHF
+0,01 CHF-0,00 CHF-0,03 CHF-0,01 CHF+0,01 CHF-0,19 CHF


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)