Suche

Steinhoff Aktie: Die Kraft der Spekulation senkt den Kurs…

3390
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Aktie von Steinhoff ist auch am Mittwoch wieder etwas schwächer geworden. Die Sorge von Analysten und Investoren mit etwas längerfristigem Gespür sind jedoch vergleichsweise gering. Denn der Kurs gab zwar um 2 % nach, konnte sich indes noch immer über wichtigen Grenzen halten. Die gehandelten Volumina sind zu gering, um aus Kursrückgängen einen schnellen Schluss ziehen zu können, meinen Analysten und Investoren mit Blick auf die Kursentwicklung.

Wichtige Untergrenze

Eine wichtige Untergrenze befindet sich unverändert bei 10 Cent. Solange diese Grenze nicht unterkreuzt würde, befände sich der Titel noch immer im neutralen Modus, meinen die Analysten der charttechnischen Schule. Wichtig ist nach oben die Marke von 12 Cent bzw. noch besser 13 Cent. Sollte ein Ausbruch über diese Hürde gelingen, dann könne es zu einem Befreiungsschlag kommen.

Derzeit warten jedoch die meisten Analysten und Investoren schlicht auf die verschobene Bilanzpräsentation. Bis dahin ist der Kurs in einer neutralen Phase. Es droht derzeit kein Ausverkauf, so die auf Wahrscheinlichkeiten basierende Analyse.

Dasselbe Bild haben technisch orientierte Analysten gewonnen, die darauf verweisen, dass zumindest der GD200 relativ heiß umkämpft ist. Dies deutet auf eine neutrale Auseinandersetzung um den künftigen Kursverlauf hin, so die technischen Spezialisten.

0/5 (0 Reviews)



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)