0,111 0% 01 15:14


Steinhoff-Aktie: Der Wert tritt auf der Stelle – und nun?

2738
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Steinhoff ist zum Auftakt in die neue Woche an den Börsen nicht vorwärtsgekommen. Vielmehr tritt der Wert auf der Stelle und ist bereits unter die Marke von 12 Cent gefallen. Damit ist im charttechnischen Abwärtstrend eine weitere Talfahrt möglich, da 12 Cent als Untergrenze im kurzfristigen Trend gelten.

Die nächste entscheidende Marke findet sich bei 10 Cent und wäre sehr viel wichtiger, als es einige Investoren derzeit vermuten. Unterhalb von 10 Cent könnte es nämlich sehr schnell in Richtung 7 Cent nach unten gehen, da dann keine Unterstützungen mehr in Sicht sind. Deshalb wäre es auch kurzfristig wichtig, zumindest die Marke von 13 Cent wieder zu erobern. Vorher wäre keine nennenswerte Erholung möglich.

Wirtschaftlich gibt es weiterhin keine wichtigen Meldungen, die dem Wert auf die Beine helfen könnten. Insofern müssen die technischen Experten herhalten.

Technische Analyse

Technische Analysten sehen den Wert allerdings immer noch im Abwärtsmarsch. Immerhin wird derzeit die Distanz zu den entscheidenden Trendsignalen geringer. Der GD200 verläuft in Höhe von 15 Cent und ist so niedrig wie lange nicht mehr. Die 100-Tage-Linie befindet sich bei 14 Cent und der GD38 wurde bereits überwunden. Es gibt daher sogar leichte Hoffnung – aus technischer Sicht.

Aktuelle Video-Analyse von Steinhoff Investment:


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Wer nicht vorsorgt, für den wird das Alter eine Belastung werden

Altersvorsorge und Vermögensaufbau ...

Ist das Gold noch ein sicherer Hafen?

Börsenausblick ...
Text vorlesen

Videos