Schlusskurs vom 24.06.18:    0,08EUR  +1,11%  +0,00€

Steinhoff-Aktie: Das glaubt doch keiner mehr!

0
3926

Steinhoff könnte sich in den kommenden Tagen noch einmal erholen, meinen einige wenige Spekulanten, die immer mal wieder einen Kauf versuchen. Allerdings zeigen die Entwicklungen an den Börsen, dass der Abwärtstrend extrem stark ist. Ernsthafte Hoffnung ist für Investoren und auch Analysten kaum noch vorhanden.

So werden Kurse aufgerufen, die ein neues Allzeittief darstellen würden – und auch das kann nicht das Ende der Entwicklung sein. Vielmehr sieht es für den Titel so aus, als sollten die Kurse sogar in Richtung 0 Euro zurückgehen, meinen jedenfalls die charttechnischen Analysten.

Auch aus wirtschaftlicher Sicht gibt es schlechte Nachrichten, nachdem bei  österreichischen Tochtergesellschaften von Steinhoff um das wirtschaftliche Überleben gezittert wird. Bankanalysten haben sich ebenfalls schon von dem Titel verabschiedet.

Technische Analysten…

…. sind der Meinung, dass die Aktie klar im Abwärtstrend sei. Alle Trendsignale sind rot, die Aktie hat einen Rückstand von mehr als 1.000 % auf den GD200. Dies sind Signale dafür, dass es in den kommenden Tagen und Wochen noch einmal weiter nach unten gehen dürfte. Hier kann selbst die schlimmstmögliche Entwicklung nicht ausgeschlossen werden – Kurse von 0 Euro! Ein Verkaufssignal.

Ein Beitrag von Moritz von Betzenstein

Text vorlesen

Der Kampf gegen das Bargeld hat viele Gesichter

Mit der martialischen Erklärung „We are declaring war on cash“, trat Visa Inc. Vorstand Andy...

Steinhoff: Die Entscheidung?

Zu Steinhoff gibt es ja eine regelrechte Nachrichten-Flut. Da gilt es, in dieser Informations-Flut die...

Rezension: „Alles, was Sie über Warren Buffett wissen müssen“

Die Reihe „Alles, was Sie über XY wissen müssen“ (Finanzbuchverlag) finde ich recht passend, wenn...


Videos