Steinhoff-Aktie: Da ist wieder Leben drin!

2332
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Von den letzten Veröffentlichungen hatten sich die Investoren bei Steinhoff mehr erwartet, aber am Ende dürfte man froh gewesen sein, dass es nur zu den in den Berichten genannten Abschreibungen (Wertberichtigungen) gekommen ist. Zudem dürfte der Substanzwert nach HGB in Anbetracht der noch vorhandenen Beteiligungen höher liegen als der aktuelle Börsenwert, mit Sicherheit lässt sich das aber natürlich nicht sagen.

Operatives Geschäft rollt weiter!

Man muss aber folgendes beachten, auch wenn viel Negatives über Steinhoff berichtet wurde, am Ende hat es dem Geschäft nicht geschadet. Der letzte Bericht zeigt, dass es Umsatzwachstum in Teilbereichen gibt und unterm Strich auch Geld verdient wird. Damit ist Steinhoff – rein vom operativen Geschäftsmodell – ein profitables Unternehmen, das aufgrund von Missmanagement an den Rand der Insolvenz gedrückt wurde. Die Restrukturierung wird nun durch ein neues Management vorangetrieben und auch der Abbau der Schulden geht voran. Für die Zukunft stimmt mich das zumindest optimistisch.

Wichtige Termine in den Kalender eintragen!

Am Freitag gab Steinhoff bekannt, dass man den Halbjahres-Finanzbericht (Konzern) am 12.07.2019 bekanntgeben will. Damit müssen sich die Anleger nur noch rund einen Monat gedulden. Das zweite Quartal könnte vielleicht noch aussagekräftiger als das erste für den zu erwartenden Jahreserfolg sein. Ein weiterer Termin, der für Aufsehen sorgte, ist der Analystentag, der im Juli stattfinden soll. Nach dem Skandal hat keiner der bisherigen Analysten ein Voting abgegeben, vielleicht sehen wir hier bald wieder eine Veränderung. Spannend wird es auch am Dienstag, den 18. Juni, hier werden die Daten aus 2018 veröffentlicht. Ruhiger wird es in den nächsten Monaten wohl nicht um die Steinhoff Aktie, aber es ergeben sich auch dank der Datenlage dann wieder neue Chancen einer Bewertung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Steinhoff?

Wie wird sich Steinhoff nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Steinhoff Aktie.



Steinhoff Forum

0 Beiträge
aus der man die gesicherten Forderungen der SEAG und nun auch gesicherte Forderungen und Intercompan
0 Beiträge
biegen sie bitte in 50 Metern rechts ab.... Das Ding weiß wo es lang geht!!!
0 Beiträge
dann scharf nach rechts durchstarten!
509 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Steinhoff per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Steinhoff