Suche

Steinhoff-Aktie: Das löst schon mal Verwirrung aus!

1180
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Liebe Leser,

in der letzten Woche berichteten unsere Autoren, wie es derzeit um Steinhoff steht. Ihre Analysen in der Zusammenfassung:

  • Der Stand! Bei Steinhoff ist man derzeit dabei, Baustellen zu schließen, denn von denen hat das Unternehmen genug.
  • Die Entwicklung! Steinhoff konnte sich kürzlich zumindest mit der FSCA verständigen – von deren Seite wurde eine Strafzahlung von umgerechnet 3, 3 Millionen Euro auferlegt – doch es gibt auch sonst noch viel zu tun bei dem Unternehmen. Das löst schon mal Verwirrung aus, denn am Dienstag sah es an unterschiedlichen Börsenplätzen teils stark verschieden aus – einmal ging es mit -2 % aus dem Handel, einmal mit +1,4 %. Es geht jetzt auch darum, wie sich die Gläubiger verhalten werden, denn das ist noch nicht bekannt.
  • Die Situation! Technisch fällt der GD200 noch immer nicht stark genug, um ein neues Kaufsignal zu erzeugen und die Aktie verläuft etwa 2 Cent unter der 200-Tage-Linie – das ist ein Abstand von über 20 %. Kurzfristig orientierte Analysten betonen, dass der Wert den GD38 überwunden hat und die kurzfristige relative Stärke in einem neutralen Bereich ist. Kurzfristig sieht es also wieder stabiler aus.
  • Die Stimmung! Bei Sentiment und Buzz zeigten Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität eine starke Aktivität und die Rate der Stimmungsänderung hat sich zum positiven hin verändert. In den sozialen Medien häufen sich insgesamt die negativen Meinungen und es wurde überwiegend neutral diskutiert.

Wie wird es mit dem Unternehmen und seiner Aktie weitergehen? Wir halten Sie auf dem Laufenden.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Steinhoff?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Steinhoff Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
....war ja schon immer eine Art von Comedy. Aber das Dirty und Mysterio jetzt auf die Seite der Komö
0 Beiträge
wären wieder fair, Wenn ich alle Tochterunternehmen so sehe!.
0 Beiträge
Already in the LUA, where the shareholders were not involved, it was determined which companies (mat
509 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Steinhoff per E-Mail

Mehr Inhalte zur Steinhoff Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Steinhoff Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Steinhoff Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Steinhoff Aktie:

>>Hier gehts zur Steinhoff Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Steinhoff

Performance Steinhoff Intern

1W1M3MYTD1Y3Y
0,05 Array0,05 Array0,06 Array0,05 Array0,11 Array0,11 Array
+0,00 Array+0,00 Array-0,01 Array-0,00 Array-0,06 Array-0,06 Array



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)