Steihoff International Hold. – Positive Signale im Chartverlauf

0
46

Liebe Trader,

Die Aktie des im Möbel- und Haushaltswarengeschäft tätigen Einzelhandelskonzerns Steinhoff International bewegt sich seit einiger Zeit zwischen 3,76 sowie 6,16 Euro grob seitwärts, wobei die jüngste Handelsspanne nun zwischen 4,21 sowie 5,32 Euro eingegrenzt werden kann. Innerhalb derer kam es vor einer Woche noch zu einem Test der Marke von 4,31 Euro, von wo aus das Wertpapier wieder zur Oberseite abgedreht ist und auf Tagesbasis nun am gleitenden Durchschnitt EAM 50 fest hängt. Dennoch zeigen sich Marktteilnehmer zu Beginn dieser Handelswoche recht positiv gelaunt und drücken die Kursnotierungen weiter aufwärts. Ein Ausbruch über diese kurzfristigen Hürden könnte daher weiteres Kurspotential freisetzen und eignet sich hervorragend für einen kurzfristigen Long-Einstieg mit einem entsprechend kurzen Zeithorizont.

Long-Chance:

Sobald es Marktteilnehmern gelingt die Steihoff-Aktie mindestens über das heutige Tageshoch von 4,74 Euro anzuschieben, dass eine weitere Kaufwelle bis zum gleitenden Durchschnitt EMA 200 auf Tagesbasis, sowie der Kursmarke von 4,87 Euro folgen. Bei anhaltender Kursschwäche könnte darüber sogar ein Rücklauf an die aktuellen Jahreshochs um 5,28 Euro starten und macht ein Long-Investment durchaus attraktiv. Eine entsprechende Verlustbegrenzung sollte sich noch unterhalb des Kursniveaus von 4,50 Euro bewegen, darunter ist nämlich mit einem erneuten Test der Vorwochentiefs von 4,31 Euro auszugehen. Bei anhaltender Schwäche könnte es sogar zu einem Abverkauf auf 4,21 Euro kommen.
________________________________________________________________________
Einstieg per Stop-Buy-Order : 4,75 Euro
Kursziel : 4,87 / 5,00 / 5,28 Euro
Stopp : < 4,50 Euro
Risikogröße pro CFD : 0,25 Euro
Zeithorizont : 2 - 4 Wochen
________________________________________________________________________
Wochenchart:

Tageschart:

Steihoff International Hold., Täglich/Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 4,71 Euro; 14:15 Uhr - Quelle: bluchart Professional Trader.

Diese Aktie können Sie mit dem Metatrader4 bei direktbroker-FX.de, für 2,95 EUR flat, handeln. Fordern Sie jetzt die Demo an.

Ein Beitrag von Rafael Müller, direktbroker.de


Das unheimliche 3. Quartal 2018 klopft an unsere Türen

Vielleicht erinnern Sie sich noch: Wir schrieben das Jahr 2012, als Analysten von Goldman Sachs...

Aktienrückkäufe sind an der Wall Street immer noch ein gefährliches Thema

Eine der beunruhigendsten Erkenntnisse zur Aktienhausse in den USA seit 2009 ist die Tatsache, dass...

Steigende Zinsen sind für die Banken viel gefährlicher als allgemein angenommen

Im Jahr 1929 beendete die US-Notenbank eine längere Phase mit niedrigen Zinsen, im Jahr 1937...


Videos