SnapChat: Alles nur geklaut?

364

Snap Inc (NYSE:SNAP) kündigte die Einführung einer neuen Funktion an – Sounds, die es iOS-Benutzern ermöglicht, Musik zu Snaps hinzuzufügen. Dieser Schritt bringt das Unternehmen näher an den Wettbewerb mit Unternehmen wie TikTok und Facebook Inc (NASDAQ:FB) – laut The Verge im Besitz von Instagram.

Es ist das jüngste einer Reihe von Support-Funktionen für iPhone-Benutzer, nachdem das Unternehmen laut TechCrunch bestätigt hat, dass es die LiDAR-Technologie, die in Apple Inc’s (NASDAQ:AAPL) iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro MAX enthalten ist, integrieren wird.

Das ist passiert

Die ‘Sounds’-Funktion bietet eine exklusive Vorschau auf Justin Beibers und Benny Blancos neuesten Titel “Lonely”, der an diesem Freitag veröffentlicht werden soll. Das Feature ermöglicht es den Benutzern, auf Informationen wie Albumcover, Titel und Künstlerdetails von Sounds-aktivierten Aufnahmen zuzugreifen. Sie ermöglicht es den Benutzern, die vollständige Version dieser Lieder anzuhören und herunterzuladen, indem sie Links zu Musikplattformen wie Spotify (im Besitz von Spotify Technologies SA (NASDAQ: SPOT)), Apple Music und SoundCloud enthält.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Apple?

Warum ist das wichtig?

Snapchat erforscht auch Funktionen, die es Benutzern ermöglichen würden, ihre eigenen Sounds zu Snaps hinzuzufügen. Es befindet sich noch in der Testphase und könnte in den nächsten Monaten weltweit eingeführt werden. Die TikTok-App hatte diese Funktionen bereits. Snapchat hat bereits mehrjährige Verträge mit dem Verlag und Musiklabels wie Warner Music Group, NMPA, Merlin, Universal Music Publishing Group, Warner Chappell Music, Kobalt und BMG Music Publishing unterzeichnet.

Preisaktion: SNAP handelt in der Pre-Market-Session am Donnerstag vor der Pressekonferenz um 2,16% auf $26,57.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Apple-Analyse vom 23.10. liefert die Antwort:

Wie wird sich Apple jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Apple Aktie.



Apple Forum

0 Beiträge
- Die TIPS wachsen deutlich schneller als die GAFA’s (im Mittel 42% vs 23% CAGR letzte 5 Jahre) -
0 Beiträge
The first read on Apple’s smartphone sales following the launch of the iPhone 12 has come in – as I
0 Beiträge
https://www.benzinga.com/analyst-ratings/analyst-color/20/10/17898719/is-wall-street-bullish-on-appl
3865 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Apple per E-Mail