21,28€ 0% 0€


SMA Solar Technology: Insiderverkäufe verhindern das Kaufsignal – noch!

684
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Ich habe an dieser Stelle zuletzt öfter über die Aktie des Wechselrichterspezialisten SMA Solar Technology berichtet. Dies hat durchaus Spaß gemacht, denn schließlich begleiten wir die Aktie bereits seit Kursen von 23,00 Euro auf ihrem Weg nach oben. Erstmals muss ich nun jedoch ein klein wenig Wasser in den Wein gießen!

Solarsektor generell sehr positiv, aber…

Bevor ich jedoch näher auf SMA Solar zu sprechen komme, möchte ich erst einmal den Blick auf den Solarsektor richten. Denn dieser kommt langsam immer besser in Fahrt, nachdem die Analysten der bekannten US-Investmentbank JPMorgan Chase ihr Kursziel für die Aktie des größten US-amerikanischen Solarkonzerns – First Solar – von bisher 74,00 auf nunmehr 85,00 US-Dollar angehoben haben.

In der Folge zog natürlich nicht nur die Aktie von First Solar deutlich an, sondern die gute Stimmung erfasste auch andere US-Solaraktien. Anschließend setzte sich die kleine Kursrally dann rund um den Globus fort, Solaraktien waren also gesucht. Kein Wunder also, dass auch die Aktie von SMA Solar von dieser positiven Stimmung profitieren konnte. Zumal hier, nach den zuletzt vorgelegten recht guten Quartalszahlen, die Unsicherheit weitestgehend raus ist.

Charttechnisches Kaufsignal generiert, aber dann!

So schaffte die Aktie der Nordhessen am Montag Vormittag auch zunächst den charttechnischen Ausbruch auf ein neues Verlaufshoch, womit eigentlich ein starkes charttechnisches Kaufsignal generiert wurde. Das Kursziel auf Basis dieses charttechnischen Kaufsignals hätte eigentlich bei mindestens 65,00/66,00 Euro und im Best Case aber sogar zwischen 72,00 und 75,00 Euro gelegen. Nur leider konnte die Aktie dieses Kaufsignal nicht bis zum Handelsende verteidigen.

Anscheinend wurden einige Anleger wohl durch Insiderverkäufe, die im Rahmen sogenannter Directors‘ Dealings-Meldungen bekannt wurden, verunsichert. Denn diese lassen vermuten, dass einigen Insidern die Kursrally der Aktie langsam ausreicht. Damit stellt sich die Frage, ob der Rücksetzer zum Handelsschluss nur eine kleine Pullback-Bewegung oder doch nachhaltiger Natur ist. Ich glaube jedoch ersteres und würde die Aktie nach wie vor in Kursschwäche einsammeln, wobei mein Kursziel erst einmal bei 65,00 bis 66,00 Euro bleibt.

2796 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu S92 per E-Mail

Mehr Inhalte zur SMA Solar Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur SMA Solar Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • SMA Solar Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der SMA Solar Aktie:

>>Hier gehts zur SMA Solar Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von SMA Solar:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)