99,85€ 0% 0€

Sixt Analyse: Bullen beherrschen den Ring!

1008
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Liebe Trader,

das Wertpapier des Autovermieters Sixt konnte innerhalb von 5 Werktagen eine Performance von über 12 Prozent ablegen und zeitgleich auf neue Verlaufshochs klettern. Es scheint, als streben Aktieninhaber nach der dreistelligen Kursmarke! Sixt möchte ohnehin neue Wege einschlagen, nachdem das Unternehmen seine Carsharing-Anteile von DriveNow an den Partner BMW verkauft hat. “Ziel ist es, ein integriertes Produkt mit 215.00 Fahrzeugen weltweit von Sixt aufzubauen.”, erklärte Gründersohn und Vorstandsmitglied Alexander Sixt. Außerdem herrschen hohe Zukunftserwartungen an eine Unternehmens-Ausweitung in die USA.

Ein Grund mehr für Investoren, sich an der Aktie zu beteiligen – und dies tun sie auch! Erst Donnerstag ist es dem Wertpapier gelungen, die Januarhochs zu übertreffen, was aus charttechnischer Sicht als eine positive Resonanz gewertet wird. Der Kursverlauf strebt in Richtung des 138,2% Fibonacci-Retracements, welches bei einem Niveau bei 92,71 Euro angelegt ist. Innerhalb des mittelfristigen Aufwärtstrendkanals wäre es aus technischer Sicht sogar möglich, den runden Wert von 100,00 Euro zu erreichen.

0/5 (0 Reviews)

Aktuelle Video-Analyse von Sixt:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)