Signal Advance Aktie: Wohl nur ein irres Missverständnis!

12742

Die Aktie von Signal Advance Inc. gehört plötzlich zu einer der meistgesuchten Aktien am Markt. Auf finanztrends.info stehen die Papiere am Montagabend in der Liste gar auf Platz eins. Und kein Wunder: Die Signal Advance-Aktie hat nach einem unfassbaren Lauf schon vor dem Wochenende, allein am Montag an der Nasdaq noch einmal rund 350 Prozent auf mehr als 30 US-Dollar zugelegt. Was allerdings wirklich irre ist: Das Ganze beruht mit höchster Wahrscheinlichkeit auf einem großen Missverständnis, das scheinbar kein Ende findet.

Sie investieren ins falsche Signal

Denn wie Medien bereits am Wochenende übereinstimmend berichtet haben, reagieren die Anleger ganz offensichtlich auf einen Tweet von Tesla-Gründer Elon Musk, der seinen mehr als 40 Millionen Followern als Alternative zu Whatsapp den verschlüsselten Messengerdienst „Signal“ empfohlen hat. „Use Signal“, also „Nutzt Signal“, schrieb er demnach,  weil die veränderten Nutzungsbedingungen von WhatsApp datenschutzrechtlich aktuell in der Kritik stehen. Das Dumme ist nur: Signal Advance Inc., das jetzt so abgeht, ist ein kleines, börsennotiertes US-Unternehmen, das im Bereich Gesundheitswesen aktiv ist – und mit dem gleichnamigen Messengerdienst nichts zu tun hat.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Signal Advance?

„Es ist verständlich, dass Menschen in das Rekordwachstum von Signal investieren wollen, doch wir sind das nicht“, kommentierte Signal, also der Messengerdienst, den Vorfall laut der Tageszeitung Die Welt bereits am Freitag auf Twitter. Man sei eine unabhängige 501c3, also ein Non-Profit-Unternehmen. in den USA, „und unsere einzige Investition geht in eure Privatsphäre“, heißt es weiter.

Signal Advance-Aktie steigt weiter und weiter

Doch selbst am Montag ist diese Botschaft bei ganz vielen offenbar noch immer nicht angekommen: Die Umsätze bei den Aktien von Signal Advance stiegen zuletzt enorm – und damit auch der Kurs. Kurz vor dem Jahreswechsel lag dieser noch bei 0,33 US- Dollar, Montagabend gegen 19 Uhr (MEZ) bei 31,40 Dollar. Wann der Irrsin endet, und es zum wohl kaum zu verhindernden Absturz kommen wird, ist derzeit noch völlig offen.

Signal Advance kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Signal Advance jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Signal Advance Aktie.



Signal Advance Forum

0 Beiträge
browli  Hausfrauen 15. Jan
Das sind die ganzen hausfrauen was da drauf anspringen und das das zufall war glaube ich nachwie vor
0 Beiträge
mogge67  Lustig 14. Jan
Weil Elon Musk den Signal-Messenger empfohlen hat, kaufen die Leute wie blöd diese Aktie. Mann, da
0 Beiträge
welch Geistesblitze an der Börse spekulieren. Branche: Medizin Signal ist ein Messenger Diens
4594 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Signal Advance per E-Mail

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)