Suche

Siemens: Zukunft zum Ausprobieren!

 
570
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Um sich Herausforderungen in Sachen Energieversorgung zu stellen, verfügt Siemens nach eigener Aussage über ein umfassendes Portfolio an realen Produkten und Lösungen als auch digitalen Technologien. Dies ermögliche es dem Konzern, „aktiv die Energiezukunft mitzugestalten“. So ist Siemens auch Partner in zahlreichen Forschungs- und Entwicklungsprojekten zur Zukunft der Energieversorgung und engagiert sich beispielsweise im Projekt WindNODE, dem Schaufenster für intelligente Energie im nordostdeutschen Raum. Hierzu hat Siemens nun einen Showroom in seiner Berliner Niederlassung eröffnet.

Erneuerbare Quellen integrieren

Im „ZUKUNFTSRAUMENERGIE“ zeige das Unternehmen, wie eine Flexibilisierung des Stromverbrauchs in der Industrie möglich werde und stelle dort innovative Ergebnisse aus der Projektarbeit vor, heißt es in einer Mitteilung. Der erste „Besuchbare Ort“ des Projekts beschäftige sich mit der Lastverschiebung in der Industrie. Im Kern geht es laut Siemens darum, energieintensive Fertigungsprozesse zeitlich flexibel so zu verlagern, dass sich deren Stromverbrauch an der Verfügbarkeit von Strom aus Wind- und Sonnenenergie ausrichten lässt. Dies sei ein Weg, um große Strommengen aus erneuerbaren Quellen in das Energiesystem zu integrieren.

Ein Ort der Begegnung

In vier interaktiven Szenarien können Besucher nun selbst ausprobieren, welche Maßnahmen sinnvoll und erfolgreich sein könnten, um das Energiesystem der Zukunft zu optimieren. „Der ZUKUNFTSRAUMENERGIE soll ein Ort der Begegnung für alle sein, die sich für innovative Lösungsansätze hin zu einer erfolgreichen Energiewende interessieren – von Schulklassen bis hin zu Fachexperten“, sagt Frank Büchner, Sprecher der Siemens Niederlassung Berlin/Brandenburg.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Siemens?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen liefert Ihnen die aktuelle Analyse zur Siemens Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

7
574 Beiträge
Dosen.^^ denke das jetzt ein guter Zeitpunkt ist. Ich habe mal in den letzten Wochen Basf,BMW und n
5457 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Siemens per E-Mail

Mehr Inhalte zur Siemens Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Siemens Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Siemens Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Siemens Aktie:

>>Hier gehts zur Siemens Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Siemens

Performance Siemens AG

1W1M3MYTD1Y3Y
99,68 EUR106,28 EUR106,50 EUR98,08 EUR117,98 EUR93,51 EUR
+0,66 EUR-5,94 EUR-6,16 EUR+2,26 EUR-17,64 EUR+6,83 EUR


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)