Suche

CFD service. 76.4% verlieren Geld
Kaufen Verkaufen

Shell, BP & Total Aktie: Dem Wahnsinn ein Ende?

2634
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Bei 9,89 Euro erreichte die Aktie von Shell vor etwas mehr als einer Woche ihren absoluten Tiefpunkt. Die Angst vor dem Virus und die ins bodenlose stürzenden Rohstoffpreise ließen den Energiekonzern zu einem der größten Verlierer der Coronakrise werden. Doch dann zogen die Märkte und auch der Ölpreis wieder an – und die Aktie von Royal Dutch Shell startete ein ebenso unfassbares Comeback. Der Donnerstag aber könnte dem Kurswahnsinn nun ein Ende setzen.

Rücksetzer auf nur noch 15 Euro

Auf bis zu 16,29 Euro nämlich stiegen die Papiere von Shell im Xetra-Handel am Mittwoch. Das bedeutete einen irren Zugewinn von weit mehr als 60 Prozent in lediglich sechs Handelstagen. War die Euphorie bezüglich des Mineralöl- und Erdgas-Unternehmens an den Börsen übertrieben? Am Donnerstagvormittag jedenfalls kam es erstmals wieder zu einem empfindlichen Rücksetzer für die Shell-Aktie. Weit mehr als der allgemein schwächere Markt verloren die Papiere auf zeitweilig nur noch 15 Euro. Das bedeutete einen Abschlag von rund acht Prozent im Vergleich zum Höchststand am Mittwoch. Auf Wochensicht beträgt das Kursplus bei Shell dennoch weiterhin etwas mehr als 50 Prozent.

Auch Total und BP geben wieder ab

Geht man etwas weiter zurück, sieht das Bild freilich völlig anders aus: Trotz des Zwischenspurts hat Royal Dutch Shell allein im zurückliegenden Monat mehr als ein Viertel seines Börsenwerts eingebüßt, auf Jahressicht ist es weiterhin knapp die Hälfte. Wenig tröstlich, dass es den Wettbewerbern ganz ähnlich geht: Auch die Total-Aktie gab am Donnerstagvormittag nach ihrer jüngsten Erholungsrallye wieder rund fünf Prozent ab. Damit beläuft sich das Minus bei der Aktie seit Ende Februar aktuell noch auf 20 Prozent. Bei BP sind es sogar fast 30 Prozent. Dafür allerdings gab die Aktie von Britisch Petrol am Donnerstag zunächst lediglich knapp zwei Prozent ab.

0 Beiträge
Sylar88  ..... 02:51
Ist ja nicht so, dass Trump seit ca 2 Jahren nicht die Märkte manipuliert beispielsweise durch seine
0 Beiträge
Kuzey  Pawe Gestern
Das wäre doch dann marktmanupilation. Wenn das nicht stimmt was er sagt dann macht er sich doch haft
0 Beiträge
PaWe1992  @cavo73 Gestern
Habe ich gerade gefunden : https://youtu.be/ueYsnzy9M7o https://www.google.at/amp/s/m.de.inve
517 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Royal Dutch Shell per E-Mail

Mehr Inhalte zur Royal Dutch Shell Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Royal Dutch Shell Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Royal Dutch Shell Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Royal Dutch Shell Aktie:

>>Hier gehts zur Royal Dutch Shell Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Royal Dutch Shell

Performance Royal Dutch Shel

1W1M3MYTD1Y3Y
1.994,40 Array1.994,40 Array26,92 Array2.235,00 Array28,52 Array28,12 Array
-1.993,40 Array-1.993,40 Array-25,92 Array-2.234,00 Array-27,52 Array-27,12 Array