Suche

Shell-Aktie: Produktion gekürzt!

810
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Inzwischen wachsen im Rheinbett Tomaten und Wassermelonen, wie diverse Medien am Donnerstag vermeldeten. Schön für die Fauna. Unschön für die deutschen Industriekonzerne wie BASF & Co., die auf die wichtige Verkehrsader Rhein angewiesen sind. Auch der britisch-niederländisch Mineralölkonzern Royal Dutch Shell musste bereits vor rund einer Woche die Produktion seiner am Rhein gelegen Raffinerien zurückfahren. Und eine Ende der Malaise ist derzeit noch nicht in Sicht.

Situation am Rhein seit Monaten kritisch

Betroffen sind die Raffinerien im Kölner Süden. Die Pegel in den Häfen in Wesseling und Godorf sind so niedrig, dass Lastkähne die Häfen nicht mehr anfahren können. „Wir nutzen alle uns zur Verfügung stehenden Versorgungswege und haben den Produktionsumfang angepasst.“ Die Pegelstände im Rhein sind seit Juni extrem niedrig. Im Gegensatz zur Hochwassersituation ist der Verkehr auf dem Rhein weiter genehmigt, da die Schiffe bei dem niedrigen Pegelstand höchstens sich selbst gefährden.

In der Folge ist der Schiffsverkehr allerdings stark eingesschränkt. Die Schiffe können auf Grund ihres Tiefgangs wenn überhaupt nur mit einer geringen Ladung fahren. Das hat für die Verbraucher ganz direkte Auswirkungen. Obwohl die Ölpreise seit Anfang Oktober fast 20 Prozent eingebüßt haben, wird das Benzin und Heizöl auf Grund der logistischen Engpässe nicht billiger.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Royal Dutch Shell?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen liefert Ihnen die aktuelle Analyse zur Royal Dutch Shell Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

gibt es wieder BENZINGELD
bin seit 1980 investiert...... kein Risiko, geringe Schwankungen, hohe Dividende, Konstanz!
517 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Royal Dutch Shell per E-Mail

Mehr Inhalte zur Royal Dutch Shell Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Royal Dutch Shell Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Royal Dutch Shell Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Royal Dutch Shell Aktie:

>>Hier gehts zur Royal Dutch Shell Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Royal Dutch Shell

Performance Royal Dutch Shel

1W1M3MYTD1Y3Y
29,05 GBp28,25 GBp27,83 GBp2.340,50 GBp29,42 GBp23,42 GBp
+0,05 GBp+0,85 GBp+1,27 GBp-2.311,40 GBp-0,32 GBp+5,69 GBp


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)