Suche

Setzen Sie auf Gold. Jetzt.

1106
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Ja, ich gebe es unumwunden zu: Ich bin kein Freund der Chart-Analyse. (Und wenn Sie unseren Degussa Marktreport lesen, werden Sie das vermutlich auch bemerkt haben; hier der Link: https://www.degussa-goldhandel.de/marktreport/).

Dass ich so denke, hat viele Gründe; Gründe, die an dieser Stelle nicht ausgebreitet und erklärt werden sollen.

Denn ich behaupte damit keineswegs, dass der Blick auf Charts immer und überall sinnlos wäre.

Keinesfalls!

Es gibt durchaus Zeitpunkte, zu denen der Blick auf Charts sehr sinnvoll sein kann. Beispielsweise dann, wenn man etwas illustrieren möchte.

Aktuell lohnt es sich durchaus, den Blick auf die Goldpreis-Charts zu lenken. Denn ob in US-Dollar oder Euro gerechnet: Man sieht hier, der Goldpreis drängt in die Höhe.

Das ist alles andere als eine Zufälligkeit. Zwei Gründe seien dafür genannt.

(1) Der Blick auf die Währungsgeschichte spricht eine eindeutige Sprache: Die Kaufkraft des Goldgeldes steigt langfristig an, die des ungedeckten Papiergeldes fällt (https://www.degussa-goldhandel.de/wp-content/uploads/2019/06/degussa-marktreport-06-06-2019.pdf, S. 6 – 7).

(2) Die weltweite Geldpolitik der Geldmengenvermehrung spricht dafür, dass das (mengenmäßig begrenzte) Gold in langfristiger Perspektive (sagen wir in fünf und mehr Jahren) aufwertet gegenüber dem ungedeckten Papiergeld.

Man kann zwar nicht vorhersagen, ob der Goldpreis in den nächsten Tagen, in den nächsten Wochen oder in den nächsten Monaten steigt oder fällt; für eine solche Prognose fehlt schlichtweg das verlässliche Wissen.

Wenn Sie als Anleger aber darüber nachdenken, wie Sie Ihre liquiden Mittel langfristig „sichern“ können, oder welche „Versicherung“ für Ihr Portfolio langfristig in Frage kommt, dann sollten Sie über das Halten von (physischem) Gold nachdenken!

Ich empfehle daher: Setzen Sie auf Gold. Jetzt.

… und bewerten Sie diese Empfehlung nicht in einer Woche, einem Monat oder einem Jahr – sondern (im Rückspiegel) in drei oder fünf Jahren.

Mit freundlichen Grüßen

Thorsten Polleit

P.S.: Wenn Sie wissen wollen, warum die Krypto-Währungsrevolution bislang keinen überzeugenden Vorsprung gegenüber dem Gold erringen konnte, mag Sie dieser Artikel interessieren:

https://fee.org/articles/good-money-bad-money-and-how-bitcoin-fits-in/

In deutsch: https://www.misesde.org/?p=21928

0/5 (0 Reviews)
0 Beiträge
Schon klar, dass Indikatoren hinterher laufen. Die Berechnungsformel ( Optionen) für den VIX ist vo
0 Beiträge
in denen die Zentralbanken mit dem Werzeug Luft alle bisher geltenden Risiko- Skalierungen in allen
0 Beiträge
Der Schnell-Ladesäulenbetreiber IONITY erhöht zum 31. Januar seinen Ladestrompreis für Direktkunden


Neueste News

Uhrzeit Artikel Autor
11:15
Nokia: Das wird nicht nochmal passieren!+Das Smartphone-Flaggschiff Nokia 9 PureView, das im Frühjahr 2019 von Lizenznehmer HMD Global auf den Markt gebracht wurde, war eine Sensation: Gleich fünf Kameras sind auf dessen Rückseite verbaut, sie sollten eine besonders hohe Bildqualität garantieren. Doch nicht nur daran kamen schnell Zweifel auf, Tester bemängelten beim Nokia-Gerät zudem den zum Marktstart bereits veralteten Prozessor.…
Weiterlesen...
Achim Graf
11:22
Beiersdorf, HelloFresh, DIC Asset: vorbörslich ho...+Zum Ende der Handelswoche stehen heute kurz vor Markteröffnung diese 10 Aktien aus DAX, TecDAX, MDAX und SDAX im Fokus der Marktteilnehmer in Social Media (Stand: 08:50 Uhr MEZ): RangAktieISINBuzz1BeiersdorfDE00052000002.997%2HelloFreshDE000A1614082.720%3DIC AssetDE000A1X3XX42.374%4Delivery HeroDE000A2E4K431.087%5UniperDE000UNSE018839%6RWEDE0007037129740%7Aareal BankDE0005408116716%8DuerrDE0005565204702%9CTS EventimDE0005470306688%10MTU Aero EnginesDE000A0D9PT0661% Zum Hintergrund: Der Buzz-Wert zeigt an, wie stark eine Aktie im Fokus der Marktteilnehmer steht. Der Wert bezieht sich…
Weiterlesen...
Stockpulse
11:24
Die wichtigsten Aktien Österreichs legen stark zu...+Am heutigen Freitag haben die Aktien des österreichischen Blue Chip-Index auf breiter Front an Wert gewonnen: Gegen 09:21 Uhr MEZ wurde der ATX (AT0000999982) bei 3.165,5 Punkten registriert, knapp +9,89 Prozent höher als zur Schlussnotierung am Donnerstag (2.880,5 Punkte). Mit einem Aufschlag von knapp +9,89 Prozent notiert der ATX aktuell besser als der DAX (+0,41…
Weiterlesen...
Stockpulse
11:24
Deutsche Bank Aktie: Der Glaube ist zurück!+Gute Zeiten, schlechte Zeiten: Wer könnte davon besser ein Lied singen als die Deutsche Bank? Doch derzeit sieht es tatsächlich mal wieder nach guten Zeiten aus. Denn der Kurs der Konzern-Aktie mache derzeit einen durchaus stabilen Eindruck. Er bewege sich seit einigen Wochen sogar konstant nach oben. Das konstatierte am Donnerstag das Börsenmagazin „deraktionaer.de“. In…
Weiterlesen...
Claudia Wallendorf
11:27
Drägerwerk Aktie: Umzug gemeistert!+Bei der Drägerwerk AG & Co. KGaA (kurz „Drägerwerk“) ist der Blick in den Finanzkalender 2020 im Hinblick auf diesen Punkt nicht besonders präzise. Denn was die Publikation der vorläufigen Geschäftszahlen 2019 betrifft, da heißt es im Drägerwerk-Finanzkalender etwas vage: „Januar 2019“. Immerhin gibt es ein konkretes Datum für den Zeitpunkt der Veröffentlichung der geprüften…
Weiterlesen...
Peter Niedermeyer
11:47
Medigene Aktie: Gründe für den Trendwandel!+Handel ist Wandel – das gilt für den Aktien-Handel erst recht: Wie schnell man an der Börse zum Lichtblick avancieren kann, zeigt sich derzeit an der Medigene-Aktie. Sie gehöre aktuell zu den Hoffnungsträgern des Tages schrieb am Freitag das Finanzportal „finanzen.net“. Im XETRA-Handel hätte das Wertpapier des Unternehmens zuletzt um 2,6 Prozent zugelegt. Noch vor…
Weiterlesen...
Claudia Wallendorf
12:28
Die Titel des Schweizer Index am Freitagvormittag...+Am heutigen Freitag gab es bei den wichtigsten Aktien der Schweiz keine wesentliche Veränderung: Gegen 09:21 Uhr MEZ wurde der SLI (CH0030252883) bei 1.598,51 Punkten registriert, nur wenig verändert im Vergleich zum Schlusskurs vom letzten Handelstag am Mittwoch (1.598,51 Punkte). Nachfolgend die Top- und Flop-Aktien des Schweizer SLI im Vergleich zur Hauptnotierung vom letzten Handelstag…
Weiterlesen...
Stockpulse
12:57
Ecolab Aktie: Es läuft!+Ecolab Inc. (kurz „Ecolab“) teilt mit: Die Zahlen zum 4. Quartal 2019 sollen am 18. Februar vor Handelsbeginn (US-Börsen) veröffentlicht werden. Dann soll es auch einen „live webcast“ dazu geben. Und was besonders interessant werden könnte: Ecolab will dann auch eine Prognose für die zukünftigen Gewinne abgeben. Der Konzern ist vereinfacht gesagt in den Bereichen…
Weiterlesen...
Peter Niedermeyer
13:34
Die wichtigsten Aktien Europas am Vormittag unver...+Am heutigen Freitag gab es bei den Aktien des größten Index Europas keine wesentliche Veränderung: Gegen 12:33 Uhr MEZ wurde der STOXX Europe 600 (EU0009658202) bei 406,24 Punkten registriert, nur wenig verändert im Vergleich zum Schlusskurs vom letzten Handelstag am Mittwoch (406,24 Punkte). Nachfolgend die Top- und Flop-Aktien des größten Index Europas im Vergleich zur…
Weiterlesen...
Stockpulse



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)