Suche

Schwarzer Montag

134
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Der so genannte Schwarze Montag hat in Bezug auf die Börsen- und Finanzterminologie sowie in Hinblick auf den Wertpapierhandel an sich eher eine historische Bedeutung. Gemeint ist hier der 19.10.1987, denn er ist als der erste so genannte Börsenkrach nach dem Zweiten Weltkrieg in die Finanzgeschichte eingegangen. Dabei begann der Schwarze Montag an der Hong Kong Stock Exchange und setzte sich dann im Tagesverlauf jeweils nach Öffnung der Börsen zuerst in Westeuropa, dann in den USA und in Kanada, sowie im Anschluss daran in Neuseeland und in Australien fort.

0/5 (0 Reviews)



Neueste News

Uhrzeit Artikel Autor
06:08
Paion Aktie: Wichtige Marke wird unterschritten!+Paion Aktie | ISIN:DE000A0B65S3 | WKN:A0B65S Wie auf der Grafik zu sehen ist, hat die 2,10 Euro Marke, den Aktienkurs lange Zeit gehalten und stabilisiert. Doch in den letzten Handelstagen geht es recht scharf Richtung Süden. So scharf, dass die Unterstützung um 2,10 Euro mit Wucht durchbrochen wurde. Hier kann sich nun ein Abwärtstrend einstellen…
Weiterlesen...
Andreas Opitz
06:15
Deutsche Bank: Zuviel riskiert!+Ende August betätigte sich das Handelsblatt als Orakel: Die kurzfristige Berufung des früheren Topmanagers der Schweizer Großbank UBS, Jürg Zeltner, in den Aufsichtsrat der Deutschen Bank, bezeichnete es als „riskanten Zug“. Der Ruf sei durch die  Bankenaufsicht nämlich noch nicht genehmigt, hieß es damals. Mögliche Interessenskonflikte könnten zur Ablehnung Zeltners führen, vermutete das Wirtschaftsblatt. Nun…
Weiterlesen...
Achim Graf
06:58
Hang Seng-Index legt am Vormittag stark um +3.31 ...+Am heutigen Freitag haben die Aktien des Index aus Hong Kong auf breiter Front an Wert gewonnen: Gegen 06:30 Uhr MESZ wurde der Hang Seng (HK0000004322) bei 26.310,5 Punkten registriert, knapp +3,31 Prozent höher als zur Schlussnotierung am Donnerstag (25.468 Punkte). Insbesondere für Wharf Real Estate Investment, Techtronic Industries und AAC wurden im vorbörslichen Handel…
Weiterlesen...
Stockpulse
07:28
Gerry Weber Aktie: Details zum Kapitalschnitt!+Einige Details zu Gerry Weber International AG (kurz „Gerry Weber“) im Kontext der Insolvenz. Und zwar liegt den Unternehmensangaben zufolge das gezeichnete Kapital bei 45.905.960 Euro, eingeteilt in eben so viele Stammaktien. Es gibt derzeit also 45.905.960 Gerry Weber Aktien. Laut dem Insolvenzplan – dem laut Gerry Weber fünf von sechs Gläubigergruppen mehrheitlich zugestimmt haben…
Weiterlesen...
Peter Niedermeyer
07:43
Bayer Aktie: Kooperationen mit Startups!+Gleich 11 neue Kooperationen meldete die Bayer AG mit Donnerstag. Und zwar soll es da um die Zusammenarbeit mit Startups gehen – interessanterweise im Bereich des „digitalen Gesundheitsbereichs“. Es sieht so aus, als ob sich Bayer dadurch den Zugriff auf deren Know How in diesem Bereich sichern möchte. Und warum auch nicht? Für die Startups…
Weiterlesen...
Peter Niedermeyer
07:43
DAX: Deal or no Deal?+Der DAX hat sich von der kritischen 12.000 Punkte-Marke wieder etwas nach oben abgesetzt. Alle Blicke richten sich auf die USA. Das kurzfristige Schicksal des DAX und wohl auch der wichtigsten Leitindizes weltweit wird heute in den USA bestimmt. Die USA und China verhandeln um eine Lösung in dem seit mehr als einem Jahr schwelenden…
Weiterlesen...
Aktien-Global (Researchguide)
08:00
Altersarmut – und BlackRock freut sich!+Lieber Leser, BlackRock ist der größte Vermögensverwalter der Welt. Das Unternehmen verwaltet nicht nur Vermögen von reichen Mandaten oder Family Offices – es unterhält beispielsweise auch einen Anbieter für ETFs, börsengehandelten Fonds, die ihrerseits zumeist Indizes abbilden. Diese ETFs enthalten nicht notwendig Aktien, sondern können auch Anleihen-Indizes abbilden. Als großer ETF-Anbieter und Vermögensverwalter hat damit…
Weiterlesen...
Christian Waffenschmidt
08:00
Das Chaos an den Börsen….+Liebe Leser, aktuell geht es an den Börsen relativ chaotisch zu. Die Kurse schwanken so stark wie selten, meint man. Sehen wir uns die tatsächliche Entwicklung im VDax an, dem Schwankungsindex für den deutschen Hauptindex. Die Kurse sind auch aktuell noch relativ normal, wird hier sichtbar. VDax: Alles im grünen Bereich – der 1-Jahres-Vergleich. Quelle:…
Weiterlesen...
Glenn Miller
08:02
Aurora Cannabis Aktie: Zwei Dinge!+Wer bei Aurora Cannabis relativ leicht auf dem Laufenden im Hinblick auf Neuigkeiten vom Unternehmen bleiben möchte, dem sei der Eintrag in den unternehmenseigenen Newsletter angeraten. Da gibt es dann Informationen über Pressemitteilungen, Finanzberichte und Medien-Highlights – so Aurora Cannabis in der Investoren-Abteilung auf der eigenen Internetseite. Diese Woche teilte das Unternehmen mit, dass die…
Weiterlesen...
Peter Niedermeyer
08:10
Die wichtigsten Aktien Chinas legen am Morgen lei...+Am heutigen Freitag haben die Aktien des Blue Chip-Index aus China leicht an Wert gewonnen: Gegen 06:29 Uhr MESZ wurde der Shanghai Composite (CNM000000019) bei 2.960,68 Punkten registriert, knapp +0,44 Prozent höher als zur Schlussnotierung am Donnerstag (2.947,71 Punkte). Insbesondere für China Hi-Tech, Kangmei Pharmaceutical und PetroChina wurden vorbörslich teilweise starke Kursaufschläge registriert; dagegen verloren…
Weiterlesen...
Stockpulse

Anzeige




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)