91,97€ 0% 0€


SAP: Jetzt gilt es!

1212
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Liebe Leser,

letzte Woche beschäftigte sich Dr. Bernd Heim in einer Analyse mit der Aktie von SAP. Seine Erkenntnisse im Überblick:

  • Der Stand! Derzeit geht es bei SAP darum, die Konsolidierung und den mittelfristigen Abwärtstrend zu überwinden.
  • Die Entwicklung! Am 1. November 2017 war die Aktie auf 100,70 Euro auf ein neues Allzeithoch angestiegen, doch dann hat der mittelfristige Trend wieder gedreht und es setzte eine Konsolidierung ein – der mittelfristige Abwärtstrend ist noch immer intakt. Ende Januar ging es noch stärker bergab, sodass die SAP-Aktie bis zum 9. Februar im Tief auf 80,90 Euro zurückfiel. Dreimal fiel die Aktie im März und April in Richtung des wichtigen Unterstützungsniveaus zurück. Immerhin werden nun die Rückläufe aber immer früher wieder abgefangen und in der letzten Handelswoche gab es einen Anstieg auf über 86,00 Euro und am Montagmorgen konnte die 50-Tagelinie bei 86,73 Euro überwunden werden.
  • Der Ausblick! Nun könnte es für SAP kurzfristig bis in den Bereich von 89,79 Euro nach oben gehen, doch um mittelfristig wieder in den grünen Bereich zu kommen, muss es in Richtung 93,25 Euro weiter nach oben gehen.

Wie wird sich die Situation nun weiter entwickeln? Wir bleiben für Sie dran.

Mehr Inhalte zur SAP Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur SAP Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • SAP Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der SAP Aktie:

>>Hier gehts zur SAP Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von SAP:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)