Schlusskurs vom 15.08.18:    99,30EUR  -1,33%  -1,34€

SAP-Aktie: Ist jetzt eine gute Einstiegsgelegenheit gekommen?

225
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
NEU - Artikel bewerten:

Die SAP-Aktie ist wieder unter die 100-Euro-Marke gerutscht und notiert nun knapp unterhalb des dreistelligen Kursbereichs. Im laufenden Jahr stand die Aktie jedoch schon einmal deutlich tiefer, sodass die aktuelle Bewegung keine größeren Auswirkungen auf das Chartbild hat. Der Kursgewinn seit Januar beträgt komfortable 6,5 % und liegt damit im Durchschnitt. Im zweiten Quartal kam es auf Wochenbasis zu einem Verkaufssignal, das den Kurs nach unten drückte. Größere Abwärtsbewegungen blieben jedoch aus.

Aktuelle Meinungen zur Aktie: Kurs befindet sich im oberen Bereich des Bollinger Bands!   

Angesichts der Position im Bollinger Band scheint die SAP-Aktie derzeit nicht gerade besonders günstig zu sein. Zu Beginn des Jahres befand sich die Aktie noch am Rande des unteren Bollinger Bands. Anschließend folgte eine dynamische Aufwärtsbewegung. Sollten Anleger nun noch etwas abwarten?

Charttechnischer Ausblick: Wie sieht der kurzfristige Ausblick aus?  

Auf Tagesbasis notiert die Aktie zwar etwas weiter unten im Bollinger Band, aber noch immer sehr mittig. Wirkliche Kaufkurse ergeben sich also auch hier nicht. Das letzte Kaufsignal wurde jedoch erst kürzlich in der Stochastik gebildet. Weitere Signale sind auch bei den anderen Indikatoren nicht zu erkennen.