SAP Aktie – Das ist die Folge!!

1424

Was ist eigentlich bei SAP passiert? Der Wert ist im März 2020 im Zuge des Corona-Crashs nach unten abgerutscht! Im Bereich einer mehrjährigen Unterstützung zwischen rund 90 bis 80 Euro traten jedoch die Käufer auf den Plan! Die SAP-Aktie konnte sich zudem aufgrund der anhaltend guten Prognosen des Unternehmens wieder erholen. Im Sommer wurde sogar ein neues Jahreshoch erreicht! Das Top vor dem Corona-Crash wurde somit noch überwunden. Die Anleger waren zuversichtlich, dass SAP nicht nur die Corona-Krise schadlos meistert sondern auch als Gewinner aus der Krise hervorgeht!

SAP zerstört Hoffnungen!

Über den Sommer zeigte sich allerdings auch eine gewisse Schwäche in der SAP-Aktie. Dann kam die Gewinnwarnung! Für die meisten Anleger, Fondsmanager und Vermögensverwalter eine überraschende Wendung. Auch wenn mit Schwierigkeiten gerechnet werden konnte! Dieses Ausmaß an Korrekturbedarf in der Prognose von SAP hatte kaum jemand auf dem Schirm! Eine derartige Gewinnwarnung zerstört natürlich einerseits die im Kurs vorhandene Hoffnung der Anleger auf eine gute Geschäftsentwicklung und andererseits auch das Vertrauen in die Kommunikation des Unternehmens. Was soll der Markt auch von zukünftigen Aussagen des Unternehmens halten? Eine gewisse Unsicherheit in der Beurteilung der SAP-Aussagen ist hier durchaus verständlich!

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei SAP?

Geduld ist bei SAP gefragt!

Daher dürften die Anleger hier nur vorsichtig zulangen! Deutliche Rücksetzer bieten allerdings in der SAP-Aktie durchaus ein interessantes Chance-Risiko-Verhältnis! Denn die mehrfach getestete langjährige Unterstützungszone bis max. 80 Euro bietet eine sehr interessante Kaufzone. Auch in Hinblick auf die insgesamt positiv bis freundlichen Analystenschätzungen! So sehen die meisten Banken und Analystenhäuser die SAP-Aktie als Kauf mit Kurszielen im Bereich 115 bis 125 Euro.

Sollten SAP Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich SAP jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur SAP Aktie.



SAP Forum

0 Beiträge
ich freue mich über die € heute, abends wird wieder long gekauft und mit dem heutigen Gewinn wieder
0 Beiträge
Jedes Prozent Kommentieren, Tesla ist auch gefallen, wer dabeiblieb oder einstieg bei Dip hat jetzt
0 Beiträge
wer so doof ist und meint bei 100 was zu verpassen, selber schuld
807 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu SAP per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)