Salzgitter AG: Wind bläst in richtige Richtung!

852
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Salzgitter AG will ihren CO2-Fußabdruck verringern: Hierfür forciert das Unternehmen unter anderem einen Windpark, der Strom erzeugen soll, um die Stahlproduktion in Salzgitter mit grünem Wasserstoff zu versorgen. Kürzlich hat der Stahlkonzern nun den Startschuss für den Baubeginn der Windräder erteilt, wie es in einer Pressemitteilung hieß.

Aus Wind wird Wasserstoff

Verantwortlich für Bau und Betrieb des Windparks ist demnach eine Tochter des Strom- und Gasnetzbetreibers Avacon. Gefertigt werden die Windräder (Nabenhöhe 169 Meter) vom dänischen Hersteller Vestas. Sie sollen nach Fertigstellung über eine Gesamtleistung von etwa 30 MW verfügen.

Der erzeugte Strom werde dann mittels Elektrolyse in Wasserstoff umgewandelt, der schließlich in der Produktionskette der Salzgitter-Tochter Flachstahl zur Verwendung komme. Die zur Elektrolyse nötige Technologie stammt dem Vernehmen nach übrigens von Siemens.

CO2-arme Stahlproduktion im Blick

„Zukünftig soll Wasserstoff zur Reduktion von Eisenerz dienen und Kohlenstoff ersetzen. Er spielt damit eine wichtige Rolle in der Konzeption von ´SALCOS – Salzgitter Low CO2 Steelmaking´ und damit für eine CO2-arme Stahlproduktion“, erklärte der Stahlkonzern. Die Kosten des Projekts belaufen sich inklusive Windrädern, Wasserstoffanlagen und sonstiger Infrastruktur auf etwa 50 Millionen Euro. Die Fertigstellung der insgesamt sieben Windkraftanlagen ist noch für Herbst 2020 angedacht.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Salzgitter AG-Analyse vom 14.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Salzgitter AG jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Salzgitter AG Aktie.



Salzgitter AG Forum

0 Beiträge
- April - Juni 2020 Quartalsergebnis Gewinn / Aktie = - 0,40 € Voestalpine Gewinn / Ak
0 Beiträge
- April - Juni 2020 Quartalsergebnis https://d2zo35mdb530wx.cloudfront.net/_binary/UCPthyssenkr
0 Beiträge
- April - Juni 2020 Quartalsergebnis https://www.salzgitter-ag.com/fileadmin/finanzberichte/202
513 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Salzgitter AG per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)