36.00EUR 0,00€

Dish Network-Aktie: Geheimtipp? – Videoanalyse

356
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Mehr Inhalte zu Daimler f�r Sie:

Der deutsche TecDAX enthält einige der spannendsten Aktien am Börsenmarkt. Hier finden Anleger Unternehmen vor, die noch deutliches Wachstumspotenzial haben. Die Folge: Im Idealfall können Investoren hier auf dreistellige Kursrenditen hoffen, die sich oft genug binnen kurzer Zeit einstellen. Leider beherbergt der TecDAX derzeit aber „nur“ 30 Aktien. Logischerweise richtet sich da der Blick vieler Anleger auf ähnliche Indizes und hier zuallererst auf den US-amerikanischen NASDAQ.

Denn der NASDAQ verfügt zum einen über eine größere Aktienauswahl. Zum anderen tummelt sich hier eine Vielzahl der aufregendsten Technologieunternehmen unserer Zeit. Stichwort: Silicon Valley. Amazon, Google und Facebook seien als berühmte Beispiele genannt. Doch die meisten Unternehmen des NASDAQ dürften hierzulande nur den Wenigsten ein Begriff sein. Sabrina Behrens hat sich dieses Problems angenommen und informiert Sie in einer Video-Reihe für finanztrends.tv über alle Index-Mitglieder.

Sie konzentriert sich in ihrer Analyse vor allem auf die Kurshistorie des jeweiligen Unternehmens und nimmt die Renditedreiecke in den Blick. Das bedeutet: Wie oft ist eine Aktie in den vergangenen 10 Jahren mit einem Kursgewinn aus einem Börsenjahr gegangen? Zudem verrät sie, wo vernünftige Einstiegsmarken und mögliche Kursziele liegen. Und natürlich äußert sich auch dazu, womit die Firmen denn jeweils ihr Geld verdienen. In dem unten folgenden Video beschäftigt sich Sabrina Behrens heute mit der Aktie von Dish Network.


Die Welt spaltet sich wieder und Deutschland auch

Die Wende von 1989 und die darauf folgende Wiedervereinigung kamen schnell und für viele überraschend....

Spekulanten und Trader nehmen die Preise für Gold und Silber in Geiselhaft

Die Preise, die wir für Waren und Dienstleistungen bezahlen, sind nicht statisch, sondern unterliegen einem...

Wer A sagt, muss auch B, wie Bargeldverbot, sagen

Stark negative Zinsen sind nur durchsetzbar, wenn es den Anlegern an geeigneten Fluchtwegen mangelt. Nur...
Text vorlesen

Videos