RWE: Ein starker Auftritt der Bullen

324
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Im Sommer 2018 scheiterte die RWE-Aktie daran, das Ende Juli bei 22,75 Euro markierte Hoch weiter auszubauen. Nachdem das Hoch im September mit einem Kurs von 22,60 Euro knapp verfehlt worden war, setzten starke Kursverluste ein. Sie ließen die Aktie bis zum 11. Oktober auf 16,77 Euro zurückfallen.

Von hier aus entwickelte sich ein neuer Aufwärtstrend. Er ließ die Aktie bis zum 12. Februar auf 22,89 Euro ansteigen. Danach setzte eine Korrektur ein. Sie ließ den Kurs bis Ende Februar auf die 50-Tagelinie bei 21,25 Euro zurücksetzen. Der gleitende Durchschnitt konnte zunächst verteidigt werden und die Aktie stieß wieder bis an die Marke von 22,00 Euro vor.

Ein scharfer Rückfall ließ den Kurs von hier aus am Donnerstag erneut auf und sogar unter die 50-Tagelinie zurückfallen. Sah es zunächst so aus als sei die Aktie wie im Vorjahr erneut an der Marke von 22,75 Euro gescheitert, winkt jetzt wieder ein Anstieg über den Widerstand, denn die Bullen vollzogen am Donnerstag und Freitag einen hochdynamischen Anstieg.

Nun kommt es darauf an, dass der Widerstand bei 22,75 Euro überwunden werden kann. Gelingt dies, wird eine Fortsetzung der Rallye in Richtung 25,00 Euro möglich. Entpuppt sich der starke Anstieg aus der Vorwoche jedoch als Fehlsignal, muss damit gerechnet werden, dass die Aktie erneut unter die 50-Tagelinie bei 21,26 Euro zurückfällt.

0/5 (0 Reviews)
Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
jezkimi  @floaab 31.12.10
Auf der Yahoo-Seite http://de.finance.yahoo.com/q/cp?s=^GDAXI siehst du alle DAX Werte mit der r
mikkki  HI Florian 31.12.10
Google am besten nochmal genau. Da gibt es echt gute Erklärungen, denn die Frage taucht hier



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)