Suche

CFD service. 76.4% verlieren Geld
Kaufen Verkaufen

Royal Dutch Shell Aktie: Was für diese Dividende jetzt zu tun ist!

1498
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Börsenkurse schwanken wieder etwas weniger. Wer jetzt Dividenden als Absicherung kassieren möchte, kommt um einen bestimmten Wert nicht mehr herum. Was zu tun ist, um bei Royal Dutch Geld zu verdienen:

Die Aktie selbst ist in vernünftiger Verfassung – der Wert hat einen enormen Lauf von fast 50 % Zuschlag hinter sich und kann jetzt in eine wohlverdiente Pause gehen. Am Donnerstag ging es nur um gut 2 % nach unten. Dies dürfte marktbedingt sein. Denn die Gesamtentwicklung zeigt derzeit nach unten.

Kurzfristig setzt Royal Dutch damit unglaubliche Zeichen. Denn der Wert hat jetzt sogar den GD20 überholt, der für die kurzfristige Trendanalyse wichtig ist. Die Aktie war ohnehin auf dem Weg dazu, sogar weitere wichtige Signale auf dem Weg nach oben zu überwinden. So gelten 25 Euro als wichtige Hürde, da hier der GD200 als langfristiges Trendsignal verläuft.

Entscheidend für einen kurzfristigen Einstieg dürfte jedoch die 50-Tage-Linie sein. Die verläuft bei 20,70 Euro. Dies ist das erste Kursziel, das sich auch kurzfristig orientierten Investoren anbietet.

Wirtschaftlich stärker

Sorgen macht der niedrige Ölpreis – allerdings auch nur bedingt. Shell selbst hat bereits massive Kostensenkungsprogramme angekündigt und gilt weiterhin als mittelfristig profitabel. Der Konzern sollte sogar zumindest eine hohe Dividende zahlen. Seit Jahrzehnten wird die Dividende erhöht. Der Titel könnte zwar sogar eine Dividendenkürzung vornehmen, selbst dann sollten jedoch noch ordentliche Anteile der aktuell erreichten mehr als 12 % ausgeschüttet werden.

Unter dem Strich ist der Wert zumindest charttechnisch nach seinem fulminanten Comeback nach unten gut abgesichert. Nach oben sind die Notierungen zudem mit dem Kursziel von 20 Euro mindestens attraktiv – und die Dividende ist trotz niedrigen Ölpreises noch nicht in Frage gestellt worden. Insofern bleibt der Wert interessant.

 

0 Beiträge
Wenn keiner sein Fahrzeug voll tankt, kann der gute Tankstellen-Betreiber auch keinen günstigeren Kr
0 Beiträge
..muss doch über den Tisch gezogen werden. ;-)
0 Beiträge
Alg1er  Wann 16:05
werden die Mineralölfirmen eigentlich den Spritpreis dem Ölpreis anpassen? Seit Januar ist der Ölpr
517 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Royal Dutch Shell per E-Mail

Mehr Inhalte zur Royal Dutch Shell Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Royal Dutch Shell Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Royal Dutch Shell Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Royal Dutch Shell Aktie:

>>Hier gehts zur Royal Dutch Shell Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Royal Dutch Shell

Performance Royal Dutch Shel

1W1M3MYTD1Y3Y
1.994,40 Array1.994,40 Array2.235,00 Array2.235,00 Array28,15 Array28,12 Array
-1.993,40 Array-1.993,40 Array-2.234,00 Array-2.234,00 Array-27,15 Array-27,12 Array