Schlusskurs vom 24.06.18:    41,17EUR  +1,01%  +0,41€

Rolf Buch Porträt — Vonovia SE Vorstandsvorsitzender

0
177

Rolf Buch wurde 1965 in Weidenau (Siegen) geboren. Er ist seit 2013 Vorstandsvorsitzender von Vonovia und führte den Bochumer Konzern 2015 in den DAX. Bei Vonovia ist man davon anscheinend überzeugt: Buchs Vertrag wurde inzwischen bis Februar 2023 verlängert.

Rolf Buch hat Vonovia erneuert

Buch hat Maschinenbau und Betriebswirtschaftslehre an der RWTH Aachen studiert. 1991 stieg er bei der Bertelsmann-Gruppe in Gütersloh ein. Dort arbeitete er sich bis zum Vorstandsmitglied hoch. Bei der Bertelsmann-Tochter Arvato war er sogar von 2008 bis 2012 CEO. 2013 wurde er Vorstandsvorsitzender der Deutschen Annington, die sich 2015 in Vonovia umbenannte. Seitdem ist ihm gelungen, das schlechte Image des Wohnungsunternehmens zu verbessern.

Rolf Buch bleibt Nordrhein-Westfalen treu

2015 entschied Vonovia unter Buchs Führung, in Bochum zu bleiben und dort eine neue Zentrale zu bauen — sehr zur Freude der Stadt. Das Immobilienunternehmen ist im Ruhrgebiet verankert und Sponsor des VfL Bochum. Auch Rolf Buch selbst ist biographisch mit Nordrhein-Westfalen verbunden: Er wurde in Siegen geboren, wuchs in Essen auf und lebt in Gütersloh. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Ein Beitrag von Robert Sasse

Text vorlesen

Der Kampf gegen das Bargeld hat viele Gesichter

Mit der martialischen Erklärung „We are declaring war on cash“, trat Visa Inc. Vorstand Andy...

Steinhoff: Die Entscheidung?

Zu Steinhoff gibt es ja eine regelrechte Nachrichten-Flut. Da gilt es, in dieser Informations-Flut die...

Rezension: „Alles, was Sie über Warren Buffett wissen müssen“

Die Reihe „Alles, was Sie über XY wissen müssen“ (Finanzbuchverlag) finde ich recht passend, wenn...


Videos