Schlusskurs vom 24.06.18:    26,76EUR  +2,76%  +0,72€

Rocket Internet: Warten auf die Zündung!

0
184

Ich schrieb an dieser Stelle schon des Öfteren über die Aktie von Rocket Internet und mein Tenor war dabei eher positiv. So sehe ich die Samwer-Brüder durchaus kritisch, halte sie allerdings für deutlich besser als ihr Ruf. Vielleicht auch deshalb erscheint die Aktie unterbewertet.

Beim Börsengang viel zu teuer, aber…

Schaut man sich die Aktie von Rocket Internet näher an, kommt man um einen Kritikpunkt leider nicht herum: Beim Börsengang war die Aktie viel zu teuer. Insofern war es auch nicht verwunderlich, dass die „Rakete“ abstürzte. Querelen mit dem – inzwischen ehemaligen – Großaktionär Kinnevik taten ihr Übriges. Daher war die Aktie vor rund einem Jahr zu Spottpreisen unterhalb von 16,00 Euro gehandelt.

Aller (berechtigten) Kritik zum Trotz muss man jedoch auch konstatieren, dass die Samwers mit ihrer Strategie weitestgehend erfolgreich waren und sind. So gelang es ihnen Beteiligungen an illustre Großkonzerne wie Alibaba oder Naspers zu veräußern. Und auch die Börsengänge von Zalando, Delivery Hero und zuletzt HelloFresh waren letztlich – auch hier zahlreichen Kritikern zum Trotz – erfolgreich.

Nur noch eine Frage der Zeit, bis die Aktie zündet!

Der sogenannte Track Record von Rocket Internet ist also überaus positiv. Zudem verfügt das Unternehmen, dank der erfolgreichen Exits in letzter Zeit, über eine Stange Geld. Geld, dass die Samwers zum Teil sicherlich in neue Beteiligungen investieren möchten. Geld aber auch, dass sie zu einem anderen Teil für den Rückkauf eigener Aktien verwenden wollen. Ja, einige Marktbeobachter spekulieren sogar schon über ein Going Private, also den Rückzug von der Börse.

Solchen Spekulationen erteilte CEO Oliver Samwer bisher jedoch stets eine Absage, was ich für glaubwürdig halte. Dennoch ist das Aktienrückkaufprogramm natürlich positiv zu werten, denn dadurch ist der Aktienkurs nach unten ganz gut abgesichert. Ich gehe jedoch davon aus, dass man bei der Aktie nicht mehr lange nach unten schauen muss. Denn steigt der Titel über die Marke von 26,00 Euro, kann sie schnell in Richtung 32,00 Euro steigen. Jetzt muss die Rakete nur noch zünden!

Ein Beitrag von Sascha Huber

Text vorlesen

Der Kampf gegen das Bargeld hat viele Gesichter

Mit der martialischen Erklärung „We are declaring war on cash“, trat Visa Inc. Vorstand Andy...

Steinhoff: Die Entscheidung?

Zu Steinhoff gibt es ja eine regelrechte Nachrichten-Flut. Da gilt es, in dieser Informations-Flut die...

Rezension: „Alles, was Sie über Warren Buffett wissen müssen“

Die Reihe „Alles, was Sie über XY wissen müssen“ (Finanzbuchverlag) finde ich recht passend, wenn...


Videos