266,45€ +0,43% +1,13€

Roche: War das schon alles?

344
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Roche, ein Unternehmen aus dem Markt „Arzneimittel“, notiert aktuell (Stand 19:45 Uhr) mit 241,7 EUR im Minus (-0.7 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist SIX Swiss Ex.

Unsere Analysten haben Roche nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine „Buy“, „Hold“ oder „Sell“-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Roche verläuft aktuell bei 232,6 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Hold“, insofern der Aktienkurs selbst bei 243,4 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +4,64 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 246,64 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die Roche-Aktie der aktuellen Differenz von -1,31 Prozent und damit einem „Hold“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Hold“.

2. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Roche weist derzeit eine Dividendenrendite von 3,32 % aus. Diese Rendite ist höher als der Branchendurchschnitt („Biotech & Pharma“) von 1,47 %. Mit einer Differenz von lediglich 1,86 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als „Buy“ bezüglich der ausgeschütteten Dividende.

3. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von – musterhaft – 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Roche führt bei einem Niveau von 69,84 zur Einstufung „Hold“. Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 54,24 ein Indikator für eine „Hold“-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf „Hold“.

0/5 (0 Reviews)
TrapperKeeper  Sie ist 21. Feb
endlich aus dem Loch raus. Hab meinen Stopp mal nachgezogen, nur zur Sicherheit.
Evola  Es bleibt alles beim Alten 17.10.18
guten Zahlen präsentiert, Analysten erhöhen die Kursziele (300 Franken und mehr) und die Aktie fällt
Shaken  Roche kauft Krebsspezialisten Tusk 30.09.18
für bis zu EUR 655 Mio. Nach Ignyta, Flatiron Health und Foundation Medicine ist Tusk Therapeutics
513 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Roche Holding per E-Mail

Mehr Inhalte zur Roche Holding Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Roche Holding Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Roche Holding Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Roche Holding Aktie:

>>Hier gehts zur Roche Holding Aktienseite




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)