Rio Tinto: Kaufen, verkaufen oder halten?

134
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Mehr Inhalte zu Daimler f�r Sie:

Rio Tinto, ein Unternehmen aus dem Markt "Diversified Metals & Mining", notiert aktuell (Stand 20:10 Uhr) mit 3673,5 GBP nahezu gleich (-0.03 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist London.

Unser Analystenteam hat Rio Tinto auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Rio Tinto-Aktie ein Durchschnitt von 3938,79 GBP für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 3674,5 GBP (-6,71 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Dieser beträgt aktuell 3738,68 GBP, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (-1,72 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Rio Tinto ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Rio Tinto erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Hold"-Bewertung.

2. Dividende: Rio Tinto schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Iron & Steel auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 6,16 % und somit 3,5 Prozentpunkte mehr als die im Mittel üblichen 2,65 % aus. Der mögliche Mehrgewinn ist somit höher und führt zur Einstufung "Buy".

3. Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die Rio Tinto-Aktie aktuell mit "Hold" bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 11 "Buy"-, 12 "Hold"- und 2 "Sell"-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Das sehen auch die Analysten so, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben - die durchschnittliche Empfehlung für Rio Tinto aus dem letzten Monat ist ebenfalls "Hold" (4 Buy, 4 Hold, 1 Sell). Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (3154,11 GBP) hat das Wertpapier ein Abwärtspotential von -14,16 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 3674,5 GBP), was einer "Sell"-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Rio Tinto eine "Hold"-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.


Niedrige Zinsen: Die Altersarmut wird zunehmen

Altersvorsorge und Vermögensaufbau ...

Verdienen die Notenbanken noch unser Vertrauen?

Börsenausblick ...

Ein wirklich freier Markt braucht keine zinspolitische Steuerung

In Deutschland gibt es den Rat der Wirtschaftsweisen. Das Gremium berät die Bundesregierung bei ihren...

Videos