16,14€ 0% 0€

RIB Software-Aktie: Das ist der Stand der Dinge!

1324
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Aktie von RIB Software folgt aktuell einem Abwärtstrend. Hierbei sticht die typische Lage der Tageslinien heraus, denn diese liegen als Widerstände über dem Kurs. Der Kurs selbst befindet sich momentan in einer Gegenbewegung, nachdem das Bollinger Band auf der Unterseite verlassen wurde. Der MACD zeigt unterdessen ein Kaufsignal an. Zuletzt stieg der Relative Stärke Index aus dem überverkauften Bereich in den neutralen Bereich und liegt dort schon seit einigen Tagen.

Die Entwicklungen in diesem Jahr!

Zuletzt konnte der Software-Konzern den Kauf des Gemeinschaftsunternehmens YTWO Formative abschließen. Dabei kaufte RIB Software den Joint-Venture-Partner Flex Limited aus YTWO Formative heraus. Über den Kaufpreis wurde wenig bekannt, er könnte aber bei rund 48 Mio. Euro gelegen haben. Die Branche scheint zurzeit gut zu laufen, wenngleich sich dies an der Kursentwicklung nicht ablesen lässt. Der Kurs hat im laufenden Jahr ungefähr die Hälfte seines Werts verloren.

Die Produkte der Zukunft?

Die Verantwortlichen von RIB Software wollen weiter auf Software setzen, die das digitale Bauen ermöglicht. Zudem wollen sie zwei weitere Software-Komponenten anbieten, die das Planen von Bauwerken erleichtern soll.

 

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen. Weitere Informationen finden Sie unter www.4vestor.de

0/5 (0 Reviews)
Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
28
5.501
13. Mai
28
5.501 Beiträge
kommt jetzt der rebound? chart profis bitte :)
28
5.501 Beiträge
dass RIB noch in diesem Jahr richtig zugewinnen wird. Microsoft hat RIB im Schlepptau!
512 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu RIB Software per E-Mail

Mehr Inhalte zur RIB Software Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur RIB Software Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • RIB Software Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der RIB Software Aktie:

>>Hier gehts zur RIB Software Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von RIB Software:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.