QSC: Reaktion erfolgt!

2230
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Der Kursverlauf bei der QSC-Aktie war in den vergangenen Monaten deutlich nach unten gerichtet. Im Laufe des Novembers gingen die Papiere des IT- und IoT-Dienstleisters um gut vier Prozent von 1,24 Euro auf 1,19 Euro zurück. Anfangs dieser Woche war bei 1,08 Euro ein neuer Tiefststand erreicht, obwohl QSC unlängst in einem Fahrplan ambitionierte Zukunftsziele formuliert hatte. Am Dienstag aber kam die Aktie zurück, legte um 2,5 Prozent auf bis zu 1,12 Euro zu. Der Mittwoch begann ebenfalls leicht im Plus, was sicherlich auch eine Reaktion auf einen neuen Auftrag darstellte.

Betrieb sämtlicher SAP-Anwendungen

Am Montag nämlich vermeldete das Unternehmen, dass der Modeaccessoire-Anbieter beeline die QSC AG mit dem Betrieb sämtlicher SAP-Anwendungen in der Cloud beauftragt habe. Dazu verlagere das Handelshaus seine betriebswirtschaftlichen Kernsysteme aus der SAP HANA Enterprise Cloud sowie von verschiedenen Dienstleistern und eigenen Ressourcen in die Managed Private Cloud von QSC. Der Auftrag sei Teil einer umfassenden Modernisierung der beeline-IT, heißt es. Sie soll das starke Wachstum der 1990 gegründeten Unternehmensgruppe unterstützen.

4.500 Mitarbeiter in 47 Ländern

Denn beeline ist nicht irgendwer: Mit Marken wie SIX, I AM und TOSH sowie White Labels sei das Unternehmen laut QSC „auf 23.000 Verkaufsflächen in 47 Ländern präsent“. Das Unternehmen beschäftigt demnach aktuell 4.500 Mitarbeiter. Vitalij Gitschun, Head of IT Operations bei beeline, setze beim angestrebten Wachstum auf digitale Prozesse und eine agile IT-Infrastruktur: „Bei dieser Dynamik brauchen wir einen kompetenten Cloud-Partner, der den digitalen Wandel mit uns gestaltet. Vertrauen und ein direkter Draht sind da für uns entscheidend“, lässt sich Gitschun zitieren.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre QSC-Analyse vom 11.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich QSC jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur QSC Aktie.



QSC Forum

Bewertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
51
20.552
Gestern
12
3.856
15.10.19
1
24
18.04.17
0 Beiträge
Wie kommt man dazu aktuelles Geschehen als Drama zu bezeichnen wenn man noch nicht einen faktischen
0 Beiträge
100 Mitarbeiter und kein Umsatz, dann will er noch was übernehmen. Hab ich was verpasst oder zah
0 Beiträge
wieviel Zeit kann man haben... Eigentlich schon beneidenswert
1472 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu QSC per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)