Suche

PowerCell Sweden Aktie: Es geht weiter abwärts!

3056
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Anfang Mai gelang es der Aktie von PowerCell Sweden, den eigenen Kurs über die Marke von 9 Euro zu hieven. Seither geht es mit dem Papier allerdings immer weiter abwärts. Daran ändert sich auch am Dienstag nichts. Über den Tag verliert der Titel um rund 0,7 Prozent an Wert und wird jetzt für 8,40 Euro gehandelt.

Ist die Euphorie vorbei? Auf Monatssicht mussten die Anleger jetzt schon Verluste in Höhe von 7,5 Prozent verkraften. Das klingt im ersten Moment aber brutaler, als es tatsächlich ist. Auf Jahressicht hat die Aktie sich noch immer um etwa 250 Prozent verbessert. Wichtig ist jetzt für den Moment, dass die Käufer die 8-Euro-Marke verteidigen.

0/5 (0 Reviews)
Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
5
1.192 Beiträge
im Moment ist es völlig egal wo man drinnen steckt, die ganze H2 Branche ist ein bisschen im Korrekt
5
1.192 Beiträge
HPS baut zusammen mit Ballard



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)