Plug Power: Unfassbar!

747

Es ist und bleibt unfassbar, was der Kurs der Aktie von Plug Power derzeit schafft. Die Aktie konnte am Mittwoch noch einmal ein Plus in Höhe von über 7 % für sich verbuchen. Damit belaufen sich die jüngsten Gewinne innerhalb von fünf Tagen auf – Achtung (!) – mehr als 100 %.

Dies hatten die wenigsten Analysten Plug Power auch nur im Ansatz zugetraut. Der Wert hat bei ohnehin 262 % Plus in drei Monaten nun eine nochmals verstärkte Aufwärtsdynamik erfahren. Die Aktie legte innerhalb eines Jahres sogar gut 1.350 % zu. Der Aufwärtstrend hat allerdings auch wirtschaftliche Gründe, die wiederum in den kommenden Tagen eine wesentliche Rolle spielen werden.

Plug Power: Ungebremst

Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in den USA. Damit ist gewährleistet, dass es an der neuen Politik zur Entwicklung der alternativen Energien zumindest teilhaben kann, einen ordentlichen Vertrieb vorausgesetzt.

Darauf hatte Plug Power offenbar schon im Sommer gesetzt, als das Unternehmen zwei kleinere Firmen aus der Wasserstoff-Branche aufkaufte. Damit sollte das Portfolio aufgebaut werden, das nun wiederum hilft.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Jüngst hat der Bundesstaat Kalifornien nun bekannt gegeben, er werde einen Milliarden-Betrag in den Aufbau der alternativen Energien investieren. Dazu zählen auch 1,5 Milliarden Dollar, die in den Aufbau der Wasserstoff-Tankstellen fließen.

Insofern sind die Amerikaner von Plug Power nicht zufällig auf den höchsten Kurs der zurückliegenden über 12 Jahre geklettert. Luft ist aus charttechnischer Sicht vorhanden. Solange es keine starke Umkehrbewegung gibt, kann die Aktie enorme Prozente schaffen.

Chartanalysten weisen allerdings stets daraufhin, dass die gesamte Branche aktuell als überhitzt gilt. Insofern kann es eine Welle von Gewinnmitnahmen geben. Wann auch immer die eintritt – denn dies bleibt offen. Aktuell jedoch ist ein Trend zu erkennen, der nicht zu stoppen scheint.

Sollten Plug Power Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Plug Power Aktie.



Plug Power Forum

0 Beiträge
https://www.ideas-magazin.de/2020/ausgabe-224/maerkte/wasserstoff-das-oel-der-zukunft Der Solacti
0 Beiträge
Naja, du hattest ja geschrieben, dass das die Experten sein sollten, an denen man sich orientieren s
0 Beiträge
Amazon wollte dann doch lieber irgendwo hin wo se keine Gewerkschaft zulassen müssen. Hab ich des
1710 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Plug Power per E-Mail

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)