Plug Power: Überhitzt und reif für einen massiven Rücksetzer?

759
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Plug Power hat sich in den vergangenen Wochen als Liebling der Investoren erwiesen, die ihr Geld in Wasserstoff-Technologie stecken möchten.

Damit konnte der Anteilschein der US-Firma den Konkurrenten aus Norwegen, NEL ASA, „locker“ abhängen. Allerdings steigt nach diesem Sturmlauf nun die Rückschlagsgefahr.

Ich sehe gerade, dass der Wert bereits heute massiv schwächelt. Das könnte der Beginn einer gesunden Korrektur sein, die nach ihrem Ende neue massive Kaufchancen bietet.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Als nächstes Ziel eines durchaus auch deutlichen Rücksetzers sehe ich die Marke von 7,90 bis 8,00 Euro. Hier hatte die Aktie ihr erstes Zwischenhoch nach dem „Corona-Abtaucher“ ausgeprägt.

Mein dringender Rat an Sie: Geben Sie der Aktie erst einmal ein paar Tage Zeit, einen Boden zu finden, bevor Sie diese kaufen!

Auch wenn es immer wieder verführerisch ist, nach einem ersten Rücksetzer zu kaufen: Erst muss ein Boden her. Sonst greifen Sie nur in ein fallendes Messer! Und das hat noch niemandem gut getan.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 27.09. liefert die Antwort:

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Plug Power Aktie.



Plug Power Forum

0 Beiträge
https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1093691/000110465920108144/tm2031683d1_ex99-1.htm
0 Beiträge
Air99  biz 11:31
https://www.bizjournals.com/albany/news/2020/09/25/plug-power-will-announce-factory-site-in-october.
0 Beiträge
https://www.forbes.com/sites/greatspeculations/2020/09/24/signal-says-dont-sweat-the-plug-pullback/
1710 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Plug Power per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)