Plug Power: NEIN!

1336

Plug Power ist am Donnerstag in einer wahren Talfahrt in den ersten Stunden abgestraft worden. Es wirkte so, als sei die Aktie direkt auf dem Weg dazu, die Marke von 50 Euro zu unterkreuzen. 10 % Minus oder mehr drohten. Stand ein Crash bevor? Nein.

Die Aktie erlebte in den ersten Stunden am Donnerstag nach Meinung von Analysten, die sich mit Stimmungen am Markt beschäftigen, einen vollkommen normalen Vorgang. Das Kursziel ist ohnehin jetzt schon extrem anspruchsvoll.

Es bleibt beim Alten

Das Unternehmen hatte mit seiner Aktie zuletzt innerhalb von fünf Tagen mehr als 100 % gewonnen. Das ist nicht nur ungewöhnlich, sondern in jeder Weise vor dem Hintergrund der Entwicklungen zu viel.

Die Rallye in diesem Segment entstand ohnehin durch die Wahl Joe Bidens. Der wollte sich für den Klimaschutz einsetzen. Die UN-Klimaschutzziele zu erreichen, erfordert jedoch eine nachvollziehbare Reduktion des Ausstoßes von CO 2. Davon profitieren am Ende die alternativen Energien.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

In diesem Zusammenhang ist es seit Anfang November zu einer nachhaltigen Rallye gekommen. Plug Power als US-Unternehmen gewann gleich 290 % – und ist damit über die wirtschaftlich vertretbaren Maße hinaus belohnt worden.

Dennoch bleibt alles beim Alten. Favorit für die Vergabe von Aufträgen ist in vielen Fällen in den USA sicherlich Plug Power. Das US-Unternehmen hatte sich im Sommer 2020 kleinere Unternehmen aus dem Wasserstoff-Segment gesichert. Damit sind die avisierten Lösungen für das US-Problem naheliegend.

Der Trend ist ohnehin beeindruckend stark. Gewinnmitnahmen sind in einem absoluten Aufwärtstrend gleichfalls der Normalfall. Insofern hat sich an den Aussichten für Plug Power nach den US-Wahlen bzw. der kommenden Inauguration von Joe Biden schlicht nichts geändert. Die Aktie ist zudem am Donnerstag nach den ersten Stürmen wieder deutlich stärker zurück gekommen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 21.01. liefert die Antwort:

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Plug Power Aktie.



Plug Power Forum

0 Beiträge
na wohin wohl? Erst zu 50mrd, dann zu 100mrd ... usw. Spaß bei seite. Zum Glück interessiert den Ku
0 Beiträge
Grundsätzlich hast Du glaub' ich Recht. Ein Wert, der sehr volatil nach oben ist, ist es meistens ge
0 Beiträge
Zum Mitsubishi-deal kann ich was beitragen. PP hat das gendrive System entwickelt, damit lässt sich
1710 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Plug Power per E-Mail