Plug Power Aktie: Wahnsinn!

2900

Plug Power hat den nächsten Schritt zurück zum langjährigen Zwischenhoch gemacht. Auch am Mittwoch ging es wie so oft in den vergangenen Tagen deutlich aufwärts: + 2 % standen schließlich auf der Börsentafel. Dabei ist die Aktie in den zurückliegenden 12 Monaten ohnehin um 510% nach oben marschiert. Seit Februar, kurz vor Ausbruch der Corona-Krise, ist der Wert um satte 180 % aufwärts marschiert. Die Notierungen zeigen, wie groß das Potenzial für den Wert in diesen Tagen noch ist. Kursziel sollen zumindest 20 Euro sein, heißt es bei den charttechnischen Analysten.

Starke Entwicklung

Die Entwicklung ist geradezu unglaublich. Wirtschaftlich orientierte Analysten sehen bei Plug Power gegenüber der Konkurrenz immense Vorteile. Plug Power hat durch Zukäufe sein Portfolio immens vergrößert. Damit ist das Unternehmen auch im Wasserstoff-Bereich lieferfähig – und interessant.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Daher ist die Aktie in diesem Segment mit weiterem Abstand die stärkste Wahl. Der Titel könnte aus Sicht von Analysten bis zum Jahr 2024 deutlich höhere Umsätze einfahren. Damit wird auch das Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) bei einem Wert von dann unter 10 eine Einladung für Investoren sein.

Die Aktie ist auch charttechnisch deutlich interessanter als die Konkurrenz. Denn Ballard Power, Nel Asa und Co. sind immer wieder von Rücksetzern heimgesucht worden. Plug Power kennt diese Rückschläge gar nicht. Die Aktie hat mit dem Überqueren der Marke von 10 Euro eindeutig den grünen Bereich erreicht, in dem Rücksetzer direkt wieder abgefangen werden.

Nun finden sich bereits bei 12 Euro Unterstützungen. Überwindet die Aktie die Marke von 15 Euro das aktuell noch existierende Hindernis, finden sich bis zu 20 Euro keine weiteren Hindernisse mehr. Damit ist das höchste Kurs der zurückliegenden 15 Jahre erreicht. Der Titel dürfte in den kommenden Wochen durch den starken technischen Trend (Distanz zum GD200 > 40 %) wieder massiv zulegen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 22.10. liefert die Antwort:

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Plug Power Aktie.



Plug Power Forum

0 Beiträge
Plug Power EU-NeuigkeitenDer Brennstoffzellenhersteller hat neue Produkte für den europäis
0 Beiträge
THAM, NY, 22. Oktober 2020 (GLOBE NEWSWIRE) - Plug Power Inc. (NASDAQ: PLUG), ein führender Anbieter
0 Beiträge
Aber auch mit den Flurförderfagrzeugen bieten sie nicht die "einzige" Technologie. Das ist genauso
1710 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Plug Power per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)