Plug Power Aktie: Neues Kursziel!

1846

Plug Power ist nun so stark wie lange nicht mehr. Das US-Unternehmen profitiert von der sehr guten Stimmung in der gesamten Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Industrie und marschiert in Richtung neuer Tops. Das Unternehmen könnte nach Meinung von Analysten schon bald mit einer enormen Nachricht aufwarten – das neue Kursziel steht schon bereit.

Plug Power: Das hätte fast niemand gedacht

Fast niemand hätte für möglich gehalten, welche Entwicklung der Kurs nimmt. Die Aktie hat erst am 16. November mit einem Kurs von 21,05 Euro den höchsten Kurs seit über 10 Jahren erreicht. Dies deutete sich an, nachdem die Notierungen bereits in den zurückliegenden sechs Monaten um einen Wert von 411 % nach oben marschiert sind.

Die Entwicklung seit Jahresanfang ist fast noch besser: In einem Corona-Jahr, in dem die meisten Unternehmen Verluste an den Börsen erwirtschaftet haben (aufgefangen von kleinen und großen Technologie-Werten), konnte Plug Power gleich um 595 % aufsatteln.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Dies wiederum verspricht in den kommenden Tagen und Wochen eine Fortsetzung des statistischen Trends. Hürden gibt es nach dem Kursgewinn vor dem Wochenende nicht mehr. Der Weg bis zum neuen Kursziel bei 25 Euro ist aus Sicht der charttechnischen Analyse vollkommen freigeräumt. Der Titel dürfte dabei sogar ein hohes Tempo an den Tag legen. In den zurückliegenden 14 Tagen ging es alleine um 40 % aufwärts.

Unterstützend ist aus der charttechnischen Perspektive die Zone um 20 Euro, die nun erneut geknackt worden ist.

Hintergrund der jüngsten Rallye bleibt die US-Wahl mit dem Klimaschutzprogramm des Siegers Joe Biden. Biden wird spätestens am Tag nach der Amtseinführung am 20. Januar entsprechende Industrien – unter anderem die Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Industrie – massiv fördern müssen. Das wiederum bedeutet: Plug Power ist nicht zufällig auf dem Weg zum neuen Kursziel.

Plug Power kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Plug Power Aktie.



Plug Power Forum

0 Beiträge
mal den Winti Elite C in Ruhe, er hat eine Meinung, und die kann man sich einmal anhören. Winti, ein
0 Beiträge
Irgendwie fährt der Zug an dir vorbei. https://www.tagesschau.de/wirtschaft/bahn-wasserstoff-zug-1
0 Beiträge
https://www.youtube.com/watch?v=NCfmfIbhYxo&t=18s https://www.youtube.com/watch?v=pqOdptR5TBI
1710 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Plug Power per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)