Plug Power Aktie: Marktmacht weiter ausgebaut!

122

Was für ein Start in das neue Jahr! Nach der Verkündung einer milliardenschweren Beteiligung der SK Group an Plug Power meldete der Wasserstoff-Spezialist nun das nächste Highlight. Die Kooperation mit dem Autohersteller Renault soll die Produktion von brennstoffbetriebenen leichten Nutzfahrzeugen in Europa ankurbeln.

Partnerschaft mit Renault

Bis zum Ende des zweiten Quartals 2021 möchten die beiden Partner ein Joint-Venture gründen, dass die Fertigung von wasserstoffbetriebenen Brennstoffzellenfahrzeugen zum Ziel hat. Darüber hinaus strebt der Verbund einen Marktanteil von 30 % bei brennstoffzellenbetriebenen leichten Nutzfahrzeugen in Europa an.

Die Partnerschaft verspricht insbesondere in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Fertigung sowie der Distribution Synergieeffekte zu erzeugen. Mit dem Deal zementiert der Brennstoffzellen-Spezialist seine führende Position in der Wasserstoff-Branche.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Starke Konsolidierung nach Kursrallye

Der Aktienkurs des Unternehmens verdoppelte sich innerhalb von vier (!) Handelstagen von rund 30€ auf 60€. Die 60€-Marke stellte sich jedoch als starke Widerstandszone heraus, weshalb die Bären am heutigen Tag das Kommando übernahmen. Innerhalb weniger Stunden verlor der Kurs 9 %.

Heute Morgen induzierten sowohl der 14-Tage-RSI als auch der CCI (20) Verkaufssignale. Ebenso kam es zu einem Rückgang des MACD. Sollte dieser in den kommenden Stunden die Signallinie kreuzen, würde das bärische Momentum verstärkt werden. Insofern sollten Anleger abwarten, bis sich eine Trendwende des bärischen Momentums andeutet.

Sollten Plug Power Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Plug Power Aktie.



Plug Power Forum

0 Beiträge
Futter für Blackrock.
0 Beiträge
bin ebenfalls seit 13ten short. Uns stehen turbulente Tage voraus.
0 Beiträge
Darum hast du keine Kohle.
1710 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Plug Power per E-Mail

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.